Polizei bittet um Hinweise

Kruzifix aus Wallfahrtskirche gestohlen

Dieburg - Diebe haben gestern das Holzkreuz aus der Wallfahrtskirche gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Aus der Wallfahrtskirche in der Altstadt ist gestern das Kruzifix gestohlen worden. Die dreisten Täter betraten die Kirche und nahmen das circa 50 Zentimeter hohe Holzkreuz mit Korpus von dem rechten Steinaltar. Das Kreuz war zum Ende des Gottesdienstes gegen 9 Uhr noch an seiner rechtmäßigen Stelle. Der Verlust wurde gegen 15 Uhr festgestellt.

Die Polizeistation Dieburg hat die Ermittlungen zu den Tätern aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu den Dieben oder zum Verbleib des Kreuzes geben können (06071 96560).

bl

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare