20 Bands spielen bei Festival auf Verkehrsübungsplatz

„Traffic Jam“ mit Metal und Mallorca-Feeling

Dieburg - Wer etwas erleben will, ist in Dieburg richtig. Am Freitag, 21. , und Samstag, 22. Juli, steigt das „Traffic Jam“-Festival auf dem Verkehrsübungsplatz der Fahrschule Völker.

Zu hören sind mehr als 20 Bands aus den Sparten Punk, Metal und Hardcore, darunter Evergreen Terrace und Sondaschule. Los geht es am Freitag um 14 Uhr. Nur wenige hundert Meter Luftlinie entfernt, könnte der Kontrast nicht größer sein: Beim 56. Dieburger Schlossgartenfest versprechen die Veranstalter Mallorca-Atmosphäre. Das Festtreiben beginnt am Freitag um 19 Uhr und endet am Montag um 22 Uhr mit dem Feuerwerk. (st)

Eindrücke vom vergangenen Jahr:

Fotos zum Traffic Jam 2016 in Dieburg

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Archivbild: Jens Dörr und kurznach12.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.