16. Musiccamp steht vor der Tür

Dieburg (st) - Das Jugendbildungswerk des Landkreises Darmstadt-Dieburg lädt Jugendliche ein, beim 16. Musiccamp im Kreisjugendheim Ernsthofen dabei zu sein. Vom 18. bis 24. Juli verwandelt sich der Stutzenberg in eine Musikstadt mit Live-Bühne, Song- und Videowerkstätten und Workshops.

Eigene musikalische und künstlerische Ideen können dabei komponiert, aufgenommen und produziert werden. Kreative Köpfe können sich bei der Bearbeitung von Cover, Fotos, Videos, Podcasts und austoben. Während der Woche werden die Ergebnisse im Web veröffentlicht.

Die Vorbereitungen für das Camp laufen auf Hochtouren. Für reichlich Spaß, die notwendige Atmosphäre und Überraschungsgäste sorgen Jugendbildungsreferent Lars Richter und das Betreuerteam schon jetzt. Anmelden können sich musikbegeisterte Jugendliche von 14 bis 21 Jahren ab dem 15. April bis zum 15. Mai, die Anzahl der Plätze ist begrenzt. 80 Euro zahlen die Teilnehmer für Unterkunft und Verpflegung.

Infos über das Musiccamp_2011 oder zur Anmeldung: 06151 8811355, jbw@ladadi.de oder unter http://www.musiccamp-ernsthofen.de.

Das Musiccamp 2011 wird vom Kultursommer Südhessen unterstützt und ist eine Kooperation der Jugendbildungswerke der Landkreise Darmstadt-Dieburg (federführend), Odenwald, Offenbach, Groß-Gerau, der Stadt Darmstadt und des Fachdienstes Bildung und Erziehung im Kreis Bergstraße.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Paul-Georg Meister/pixelio.de

Kommentare