Kinderumzug am 4. Februar

Närrischer Nachwuchs: Lana I. und Daniel I. sind das Kinderprinzenpaar

+

Dieburg - Auf das „große“ Prinzenpaar müssen Dieburgs Fastnachter ja traditionsgemäß noch warten, doch beim närrischen Nachwuchs ist der Schleier gelüftet:

Daniel I. „Gardist’sche vun de Äla-Bühne, Kick-and-Rush-Boy bei de Grüne“, Daniel Hach, und Lana I. , „Dancing-Moving-Dauerbrenner, Rohrkölbche der Boozemänner“, Lana Hartl, sind das neue Kinderprinzenpaar. KVD-Präsident Günter Hüttig inthronisierte die beiden gestern Nachmittag bei der ersten von zwei Kindersitzungen vor knapp 500 Zuschauern in der Römerhalle. Das Kinderprinzenpaar hat es sich zur schönen Gewohnheit gemacht, Kindergärten, Altenheime und Schulen in Dieburg zu besuchen. Hier werden sie von ihren Eltern, einem Teil der Kinder- und Jugendgarde und ihren Pagen begleitet. Auch sind immer Mitglieder des Kinderkomitees dabei. Und die närrischen Jung-Regenten sind natürlich auch dabei, wenn am Sonntag, 4. Februar, 13.33 Uhr, die Jungs und Mädchen beim Kinderumzug durch die Stadt ihren großen Auftritt haben. (mag)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare