Postfiliale bleibt erhalten

+
Seit mehreren Wochen schon hängt das Transparent mit der Aufschrift „Zu Verkaufen“ neben der Eingangstür der Postbankfiliale Hinter der Schießmauer.

Dieburg (db) ‐ Seit einigen Wochen ziert das Transparent mit der Aufschrift „Gebäude provisionsfrei zu verkaufen“ die Filiale des Postbank Finanzcenters Hinter der Schießmauer.

Der Immobilienverwalter, die Lorac Investment Management, wollte zwar auf Nachfrage unserer Zeitung keine Angaben zu den Verkaufsgründen machen. Die Postbank, als offizieller Mieter, sprach sich aber auf unsere Anfrage hin noch einmal für den jetzigen Standort aus. „Der geplante Gebäudeverkauf hat mit der Postbank nichts zu tun. Wir sehen keine Planungsveränderungen am Standort in Dieburg vor“, sagte Postbank-Pressesprecher Oliver Rittmaier.

Die Immobilie Hinter der Schießmauer gehörte zu den rund 1 300 Objekten, die 2008 für etwa 1 Milliarde Euro von der Deutschen Post an einen amerikanischen Investor verkauft und längerfristig zurückgemietet wurden.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare