Raubüberfall vor der JVA

Dieburg - Raubüberfall auf eine 70-Jährige - und das direkt vorm Gefängnis: Einer Frau wurde gestern gegen 13 Uhr auf dem Gehweg vor der JVA plötzlich die Tasche entrissen. Das Opfer blieb unverletzt. Von Lisa Hager

Mehrere Streifen fahndeten nach dem etwa 20 bis 25 Jahre alten Täter, der in Richtung Gabelsberger Straße flüchtete - ohne Erfolg. Er ist etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß, schlank, war mit Jeans und schwarzen Kapuzenshirt bekleidet.

Die grüne Leinentasche hatte die Aufschrift „Apfelapotheke“. Darin befanden sich Lebensmittel, 35 Euro und Schlüssel. „Damit der Täter möglichst bald die Justizvollzugsanstalt auch einmal von Innen anschauen kann“, so die Polizei, bitten die Beamten um Hinweise: 06071/96560.

Kommentare