Am Montag beginnt Run auf KVD-Tickets

Sitzungskarten jetzt bestellen

Dieburg (eha) - Der Run auf die Fastnachtssitzungen 2012, zum ersten Male in der neuen Römerhalle, beginnt am Montag, 15. August.

Wieder wird für jede der nun sieben Sitzungen ein Sonderkonto bei der Sparkasse Dieburg eingerichtet, auf das durch Zahlung des Eintrittspreises Karten bestellt werden können. Der Karnevalverein sah sich allerdings gezwungen, auf Grund der höheren Kosten in der Römerhalle den Preis in diesem Jahr auf 22 Euro zu erhöhen. Auf dem Überweisungsträger ist die Anschrift anzugeben. Sollte der „Besteller“ vom „Einzahler“ oder „Zahlungsbeauftragten“ abweichen, so ist das ebenfalls entsprechend zu vermerken.

Parallel dazu ist eine schriftliche Bestellung an den KVD zu richten: Pater-Delp-Str. 6, Fax: 06078/709321 oder per E-Mail: Markus_Euler@t-online.de. Dabei sind neben der vollständigen Anschrift auch Ersatztermine anzugeben.

Es werden insgesamt wieder nur so viele Bestellungen angenommen, wie Karten zur Verfügung stehen. Darüber hinaus gehende Überweisungen werden sofort zurück gewiesen, was durch die Schließung der Sonderkonten automatisch erfolgt. Die Schließung der Konten wird im DA bekannt gegeben.

Auf Grund des größeren Kartenkontingentes in der Römerhalle können für die Samstagssitzungen nun bis zu maximal 20 Karten pro Sitzung bestellt werden. Die Reihenfolge der Vergabe richtet sich nicht nur nach dem Geldeingang, sondern auch nach der Abgabe der schriftlichen Bestellung. Unklarheiten werden direkt mit dem Besteller schriftlich oder telefonisch geklärt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare