Später wird’s rockiger

+
Carmen Beckmann sang „Just like a Pill“ und „Engel fliegen einsam“ und wurde dabei unter anderem von Fabian Glasmeyer begleitet.

Dieburg - „We are the Champions“ - mal nicht lallend nach großem sportlichen Erfolg gesungen, sondern gefühlvoll auf dem Klavier intoniert gab es diesen weltbekannten Queen-Song kürzlich im „Club Biergarten“ auf dem Dieburger Campus-Areal. Von Jens Dörr

Anlass des mehr als fünfstündigen musikalischen Live-Programms im Innenbereich der Traditions-Diskothek mit ihrem angeschlossenen Biergarten war der fünfte Geburtstag der „Modern Music School“ (MMS); besser gesagt der Dieburger Niederlassung der MMS, die in der Altheimer Straße angesiedelt ist.

Für das Jubiläum hatte sich die Schule um Leiter Kai Bergerin und sieben weitere Lehrer die derzeit prickelndste Musik-Location Dieburgs ausgesucht. Rund 50 Schüler zeigten, was sie in Gitarren-, Bass-, Klavier-, Keyboard-, Schlagzeug- und Gesangsunterricht der MMS in den letzten Monaten und oft schon Jahren gelernt hatten. Alles „handgemacht und live“, wie Bergerin versprochen hatte und die Schüler es hielten. So mancher fühlte sich beim Besuch des traditionsreichen „Club Biergarten“ in seine Jugend zurückversetzt - Rückkehr diesmal aber nicht als Tänzer, sondern als aufmerksam zuschauendes Elternteil.

Das Lied der „Champions“, dargeboten von Stephan Hoffmann, war eins der ersten des Jubiläumskonzerts. Ebenfalls am Klavier trug etwa Justin Mai den „Spatzensalat“ vor, Justin Pullmann spielte „Ist ein Ball in Brunn’ gefallen“ und Alina Rudolph hatte unter anderem „Salsa im Sommer“ im Angebot. Ein Zusammenspiel zeigten auf der „Biga“-Bühne beispielsweise Janina Hofmann (Klavier) und Franziska Haaf (Gesang), die gemeinsam „Goodbye my almost Lover“ vortrugen.

Aaron Trippel spielte „Star Wars“ auf der Gitarre, von Anita Ohl kam auf demselben Instrument die „Popcorn Polka“. Eine Saxophon-Nummer spielten Irene Stempel und Miryam Römmelt („Careless Whisper“).

Rockiger wurde es dann im späteren Verlauf der Veranstaltung, als zudem größere Formationen von MMS-Schülern auf der Bühne standen. Carmen Beckmann beispielsweise sang energiegeladen „Just like a Pill“ von Pink, ließ zuvor in ruhigeren Tönen mit „Engel fliegen einsam“ Gänsehaut aufkommen. Die Frage „Was wollen wir trinken?“ stellten sich nicht nur die vielen Zuschauer, die eine Antwort darauf an der Theke des „Club Biergarten“ fanden. Das gleichnamige Stück stand ebenfalls auf dem Programm des munteren Abends.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare