Schwerer Unfall auf der L3114

Fahrer übersieht anderes Auto

Dieburg - Bei einem Vekehrsunfall zwischen Dieburg und Groß-Zimmern ist heute Morgen ein Mann schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, kam es heute Morgen gegen 7.30 Uhr auf der Landstraße 3114 zwischen Dieburg und Groß-Zimmern zu einem Unfall, bei dem sich ein Mann schwer verletzte. Ein 34-jährige Fahrer, der aus Richtung Groß-Zimmern kam, übersah beim Abbiegen auf die Bundesstraße 26 in Richtung Aschaffenburg das herannahende Auto eines 22-Jährigen aus Groß-Zimmern. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. 

Der 22-jährige Mann erlitt bei dem Zusammenprall eine schwere Kopfverletzung und Prellungen. Zur weiteren Versorgung und Überwachung musste er deshalb im Kreiskrankenhaus Groß-Umstadt stationär aufgenommen werden.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Schadenshöhe wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt.

bl

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare