Schulweg soll sicherer werden

+
Der Schulweg soll für Goetheschüler sicherer werden – speziell auch in unmittelbarer Nähe der Lehranstalt. Großer Verkehrstrubel herrscht morgens vor der ersten Stunde an der Goetheschule.

Vor wenigen Wochen ereignete sich nahe der Schießmauer ein schlimmer Unfall, als eine Goetheschülerin wohl zu unachtsam die Straße überqueren wollte und dabei von einem Auto erfasst wurde. Von Jens Dörr

Sofern Ausschuss und Parlament entsprechende Beschlüsse fassen, könnte sich das Quartier rund um die Goetheschule 2014 oder spätestens 2015, wie Tiefbau-Experte Michael Dingeldey von der Stadtverwaltung erläuterte, ohnehin etwas wandeln: In Goethestraße, Kolpingstraße, Friedrich-Ebert-Straße und Konrad-Adenauer-Straße müssen dann die Kanäle saniert werden.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare