Kreiskinderchorsingen zum Kellies-Jubiläum

Waldfest mit viel Gesang und Musik

Dieburg - (eha)   Am kommenden Sonntag steigt wieder das traditionelle Waldfest des KMGV: Zum 47. Mal laden die Sängerinnen und Sänger dazu ein.

Begonnen wird auf dem Gelände am Mladá-Boleslav-Weg zwischen dem ASV-Vereinsheim und der Gustav-Heinemann-Schule um 10 Uhr mit einem Freiluft-Gottesdienst, den die Kapuziner und der Männerchor des KMGV gemeinsam gestalten. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt, mit Leckerem vom Grill, sowie selbst gemachten Salaten und Kuchen.

Beim Frühschoppen wird der Dieburger Fanfarenzug auftreten.

Anlässlich des 20. Geburtstages des Kinderchores „Kellies“ wird zum Waldfest außerdem das Kreiskinderchortreffen ausgerichtet, das die Sparkasse Dieburg unterstützt. Ab dem frühen Nachmittag werden sechs Kinderchöre aus der Region (Dieburg, Eppertshausen, Langstadt, Münster und Schaafheim) - einschließlich der „Kellies“ - auftreten. Für Kinderspiele und Schminken ist ebenfalls gesorgt, dafür sorgt ein Team von Vereinsfrauen.

Ferner steht für die Kleinen der Spielplatz der Gustav-Heinemann-Schule (mit Aufsichtspersonen) zur Verfügung.

Am späten Nachmittag treten der Frauenchor „VivaDiva“, die Männersänger und der Jugendchor „Generation Between“ des KMGV auf. Zum Dämmerschoppen spielt eine Geigerin.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare