Einbruch in Mehrfamilienhaus

Durch den Keller ins Haus bis zur Münzsammlung

Eppertshausen – Nach dem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus in der Straße Im Niederfeld hat die Kriminalpolizei in Darmstadt die weiteren Ermittlungen übernommen.

Sie sucht Zeugen, die im Tatzeitraum, den die Beamten auf Freitagabend, 17 Uhr, und Dienstagmorgen eingrenzen, möglicherweise verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachten konnten.

Über die Kellertür hatten sich die bislang noch unbekannten Täter gewaltsam Zugang zu dem Anwesen verschafft und die Eingangstüren zweier Wohnungen aufgehebelt. Sie durchsuchten sämtliche Räume und entwendeten mindestens eine Münzsammlung im Wert von etwa 500 Euro. Das gesamte Ausmaß ihrer Beute ist abschließend noch nicht bekannt.

Unerkannt traten die Kriminellen im Anschluss die Flucht an. Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen werden gebeten, sich mit der Kripo in Verbindung zu setzen, 06151- 9690. (tm)

Gaunerzinken: Mit diesen Geheimcodes verständigen sich Einbrecher

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare