Islam-Schau in der Bürgerhalle

Eppertshausen - „Eine Reise durch die islamische Zeit“ ist eine Ausstellung überschrieben, die heute um 14 Uhr in der Bürgerhalle feierlich eröffnet wird und bis 9. März zu besichtigen ist.

Die islamische Reformgemeinschaft Ahmadiyya Muslim Jamaat freut sich, dass zur Eröffnung Bürgermeister Carsten Helfmann spricht. „Die öffentliche Debatte über den Islam beschränkt sich häufig auf einzelne Aspekte wie Fundamentalismus oder Extremismus. Gerade dieser selektiven Wahrnehmung will diese Ausstellung entgegenwirken, weil sie den Islam in seiner Gesamzheit in den Blick nimmt. Dadurch soll der interreligiöse Friede in der Gesellschaft gefördert werden“, heißt es in der Einladung.

(tm)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare