Kerb 2012

Kirchweihparty in neuer Bürgerhalle

Eppertshausen (tm) - Die Vorbereitungen zur Kerb sind nahezu abgeschlossen und die Kerbmädchen und Kerbborschen freuen sich auf eine ausgelassene Kirchweih 2012. Am Freitag, um 17 Uhr, wird der Kerbbaum vor der Bürgerhalle aufgestellt.

Zur Abrundung des Programms werden Getränke angeboten und dies wird mit Musik unterstützt. Die Kerbborschen und Kerbmädchen übernehmen die Organisation des Abends und würden sich über eine rege Teilnahme sehr freuen.

Am Samstag (29.) ist um 16.30 Uhr ein Gottesdienst zur Kirchweih in der katholischen Kirche. Um 17.30 Uhr startet der Kerbumzug mit den Vereinen und den Kerbborschen und Kerbmädels von 2009 bis 2012 an der katholischen Kirche und führt durch die Schulstraße, Friedhofstraße, Im Winkelsgarten und von dort durch die Waldstraße an die Bürgerhalle. Dort wird um 19 Uhr erstmals der Kerbspruch in der neuen Bürgerhalle verlesen und danach startet die Kerbparty mit DJ Doppelmerz.

Familiennachmittag mit Kaffee und Kuchen

Alle Mitwirkenden würden sich über eine rege Teilnahme an der ersten Kerbparty in der Bürgerhalle freuen.

Am Sonntag (30.) findet von 15 bis 18.00 Uhr der Familiennachmittag mit Kaffee und Kuchen, sowie Tanz-, Sing- und Turngruppen in der Bürgerhalle statt. Auf mehrfachen Wunsch wird auch um 15 Uhr nochmals der Kerbspruch in der Bürgerhalle vorgetragen.

Am Montag, 1. Oktober, findet die Kerb mit Kerbrundgängen in den Eppertshäuser Gaststätten statt. Alle Bürger sind eingeladen. Die Gemeindeverwaltung würde es freuen, wenn die Anlieger der Umzugsstrecke ihre Straßen und Häuser dem Kirchweih-Anlass entsprechend schmückten.

Der Festplatz zur Eppertshäuser Kerb wird von der Firma Vergnügungsbetriebe Angelika Fendt aus Babenhausen beschickt. Erstmals wird der Vergnügungspark auf dem neuen Parkplatz der Bürgerhalle aufgebaut.

Autoscooter, Schiffschaukel, Kinderkarussell

An Fahrgeschäften werden ein Autoscooter sowie eine Schiffschaukel und ein Kinderkarussell präsentiert. Ein gemütlicher Biergarten und ein Imbiss laden bei hoffentlich schönem Kerbwetter zum Verweilen ein.

Die Schausteller laden am Kerbmontag ab 14 Uhr zu einem Familientag mit ermäßigten Fahrpreisen an allen Fahrgeschäften ein. Der Vergnügungspark ist an allen Tagen ab 14 Uhr geöffnet.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Kaemte/pixelio.de

Kommentare