Roller im Matsch gefunden

Wer klaute den Motorroller?

Eppertshausen/Münster - Motorroller sind derzeit bei Dieben beliebt. Jetzt schlugen die kriminellen Fans in zwei Nachbarorten zu: Ein gestohlener Roller wurde am Mittwoch in der Brückenstraße im Matsch liegend aufgefunden.

Das Fahrzeug des Herstellers Jinan Qingqi lag in der Nähe einer Schafweide und wies Spuren eines vorangegangenen Diebstahls auf. Tatort war ein Stellplatz im Hinterhof eines Anwesens eines Mehrfamilienhauses in der Hauptstraße. Die Tat ereignete sich zwischen Montag und dem 2. Januar. Einen weißen Motorroller des Herstellers Zehjiang Qianjiang des Typs B05 ließen noch unbekannte Diebe in der Nacht auf Mittwoch (2. 1. ) von einem Grundstück in der Münsterer Heinrich-von-Kleist-Straße mitgehen.

An dem Zweirad waren zuletzt die Versicherungskennzeichen 589 HYD montiert. Hinweise zu den beiden aktuellen Diebstählen nehmen die Ermittler in Dieburgs Polizeistation telefonisch entgegen unter der Rufnummer. 06071 96560.

tm

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare