Mai-Fire mit Glanz und Drinks

+
Jugendliche beim „Mai-Fire“ im vergangenen Jahr.

Eppertshausen - Nach dem Erfolg mit der Ausrichtung der explosiven Mai-Fire der Freiwilligen Feuerwehr Eppertshausen im vergangenen Jahr findet nun die Fortsetzung statt: Mai-Fire Volume 2.0.

Hierzu haben sich die Verantwortlichen noch einige zündende Steigerungen gegenüber dem Vorjahr einfallen lassen.

Der Vorstand der Wehr hat sich in zahlreichen Treffen auf die Ausrichtung vorbereitet und freut sich auf eine grandiose Mainacht. Die Fete beginnt am kommenden Dienstag, 30. April, um 20 Uhr in der Bürgerhalle. Eine „Happy Hour“ wird von 21 bis 22 Uhr sein.

„Der Eintritt ist frei, am Mindestalter von 16 Jahren halten wir fest, natürlich freuen wir uns auch auf junggebliebene Rock’n’ Roller, die schon im letzten Jahr zahlreich vertreten waren“, verspricht der Vorsitzende Jürgen Müller.

DJ Doppel-Merz wird die Bürgerhalle mit Beats und erstmals mit einer Lasershow zum Beben bringen. Zusammen mit den Barkeepern wurde eine brandneue Cocktailkarte zusammengestellt. Für die ersten 200 Gäste hält die Feuerwehr ein Willkommensgeschenk am Eingang bereit.

Weitere Informationen – nicht nur zur bunten Maienparty – gibt es auf der Internetseite der Feuerwehr.

Alle weiteren Neuigkeiten werden im Internet auf der Facebook-Seite der Feuerwehr veröffentlicht.

tm

Quelle: op-online.de

Kommentare