Piraten kapern den FSV in der Athletenhalle

Die Akteure auf der Bühne versprühten Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang. Wie es inzwischen beim FSV Tradition ist, führte Stephan Berno locker und witzig durch das vierstündige Programm.
1 von 25
Die Akteure auf der Bühne versprühten Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang. Wie es inzwischen beim FSV Tradition ist, führte Stephan Berno locker und witzig durch das vierstündige Programm.
Die Akteure auf der Bühne versprühten Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang. Wie es inzwischen beim FSV Tradition ist, führte Stephan Berno locker und witzig durch das vierstündige Programm.
2 von 25
Die Akteure auf der Bühne versprühten Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang. Wie es inzwischen beim FSV Tradition ist, führte Stephan Berno locker und witzig durch das vierstündige Programm.
Die Akteure auf der Bühne versprühten Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang. Wie es inzwischen beim FSV Tradition ist, führte Stephan Berno locker und witzig durch das vierstündige Programm.
3 von 25
Die Akteure auf der Bühne versprühten Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang. Wie es inzwischen beim FSV Tradition ist, führte Stephan Berno locker und witzig durch das vierstündige Programm.
Die Akteure auf der Bühne versprühten Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang. Wie es inzwischen beim FSV Tradition ist, führte Stephan Berno locker und witzig durch das vierstündige Programm.
4 von 25
Die Akteure auf der Bühne versprühten Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang. Wie es inzwischen beim FSV Tradition ist, führte Stephan Berno locker und witzig durch das vierstündige Programm.
Die Akteure auf der Bühne versprühten Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang. Wie es inzwischen beim FSV Tradition ist, führte Stephan Berno locker und witzig durch das vierstündige Programm.
5 von 25
Die Akteure auf der Bühne versprühten Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang. Wie es inzwischen beim FSV Tradition ist, führte Stephan Berno locker und witzig durch das vierstündige Programm.
Die Akteure auf der Bühne versprühten Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang. Wie es inzwischen beim FSV Tradition ist, führte Stephan Berno locker und witzig durch das vierstündige Programm.
6 von 25
Die Akteure auf der Bühne versprühten Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang. Wie es inzwischen beim FSV Tradition ist, führte Stephan Berno locker und witzig durch das vierstündige Programm.
Die Akteure auf der Bühne versprühten Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang. Wie es inzwischen beim FSV Tradition ist, führte Stephan Berno locker und witzig durch das vierstündige Programm.
7 von 25
Die Akteure auf der Bühne versprühten Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang. Wie es inzwischen beim FSV Tradition ist, führte Stephan Berno locker und witzig durch das vierstündige Programm.
Die Akteure auf der Bühne versprühten Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang. Wie es inzwischen beim FSV Tradition ist, führte Stephan Berno locker und witzig durch das vierstündige Programm.
8 von 25
Die Akteure auf der Bühne versprühten Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang. Wie es inzwischen beim FSV Tradition ist, führte Stephan Berno locker und witzig durch das vierstündige Programm.
Die Akteure auf der Bühne versprühten Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang. Wie es inzwischen beim FSV Tradition ist, führte Stephan Berno locker und witzig durch das vierstündige Programm.
9 von 25
Die Akteure auf der Bühne versprühten Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang. Wie es inzwischen beim FSV Tradition ist, führte Stephan Berno locker und witzig durch das vierstündige Programm.

Zahlreiche Piraten, Matrosen und Hexen des FSV Groß-Zimmern kaperten am Freitagabend die Athletenhalle und verwandelten diese für einen Abend in ein heiteres Narrenschiff. Die Akteure auf der Bühne versprühten dabei viel Frohsinn und Klamauk, der recht schnell auf die Narren, in der nicht ausverkauften Halle übersprang.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion