Archiv – Groß-Zimmern

Baurecht für die Ziegelei?

Groß-Zimmern (guf) ‐ Nachdem das Thema bei der letzten Gemeindevertretersitzung im September noch einmal von der Tagesordnung genommen wurde, geht es nun wieder um den Bebauungsplan „Alte Ziegelei“.
Baurecht für die Ziegelei?
Partitur der russischen Seele

Partitur der russischen Seele

Groß-Zimmern (ula) ‐ Mit einem Ausflug in die Welt russischer Romanzen und Volkslieder versüßte dieses Duo seinem Publikum den Sonntag Nachmittag: Die Künstlerinnen Natalija Freitag (Klavier) und Magdalena Hermann (Sopran) entführten die Gäste im …
Partitur der russischen Seele

„Können Männer Babys kriegen?“

Klein-Zimmern/Dieburg (ula) ‐ „Wo kommen eigentlich die Babys raus?“ und „Können Männer auch Babys kriegen?“, so lauteten unter anderem die Fragen zur menschlichen Fortpflanzung im Kreißsaal des Rochuskrankenhauses in Dieburg. 25 Knirpse des …
„Können Männer Babys kriegen?“

Jugendarbeit ist der Spitzenreiter

Groß-Zimmern (guf) ‐ Man kennt sich in Zimmern. Gut 50 Bürger sind am Montagabend ins Rathaus gekommen, wo es um das „Integrierte Handlungskonzept“ der „Sozialen Stadt“ ging. Von Gudrun Fritsch
Jugendarbeit ist der Spitzenreiter

Tolle Flugobjekte auch Marke Eigenbau

Groß-Zimmern ‐ Kleberolle, Müllsack, viel Kordel und ein paar Holzstäbe – im Nu war das Flugmobil fertig. Echte Insider bastelten in wenigen Minuten einen flugtauglichen Drachen – der sich rasch in die Wolken erhob. Von Ursula Friedrich
Tolle Flugobjekte auch Marke Eigenbau

„Wir sind besser als unser Ruf“

Groß-Zimmern ‐ Im Rahmen der Veranstaltung der Sozialen Stadt stellte Bürgermeister Achim Grimm den in Gründung befindlichen „Verein zur Förderung des Stadtmarketings in Groß-Zimmern“ vor, ein Ergebnis der Arbeitsgruppe „Lokale Wirtschaft“. Von …
„Wir sind besser als unser Ruf“

Mit U-Boot geht die Kerb nie unter

Groß-Zimmern (wd) ‐ „Help, I need somebodys help“, dröhnte es am Samstagabend durch das Drittel der Groß-Zimmerner Mehrzweckhalle. Zu helfen war vielen Kerbbegeisterten aber nicht wirklich, da die Eintrittskarten zur Nachkerbparty bereits am Freitag …
Mit U-Boot geht die Kerb nie unter

Adieu, Grün-weiß

Groß-Zimmern - Mit viel Ruhe gingen die Grün-Weißen und ihr Mädchen die letzte Amtshandlung ihres aktuellen Kerbborschtedaseins an. Sie stärkten sich erst einmal bei „Nico“ vor der großen Tat, dem Umlegen des Kerbbaums, und hörten nicht das …
Adieu, Grün-weiß

Große Tage rücken näher

Groß-Zimmern (guf) ‐ Das Musical „Der kleine Tag“ auf Rollen nimmt Zuschauer mit auf eine fantastische Erdenreise. Die letzten Kostümänderungen werden vorgenommen, die Kulissen fertig gestellt, das Requisitenlager füllt sich und vor allem wird …
Große Tage rücken näher

Mängellisten für Radfahrer

Groß-Zimmern (ula) ‐ Kelle raus: „Bitte halten Sie doch mal an!“ Dieser Aufforderung der Polizeibeamtin folgten Radfahrer verwundert. Bei der Verkehrskontrolle auf der Wilhelm-Leuschner-Straße standen nicht Autofahrer sondern Pedaleure im …
Mängellisten für Radfahrer

Einweihungsfeier erst im Frühjahr

Groß-Zimmern ‐ Eigentlich wollte die Firma HTI Eisen-Rieg KG längst mit den Bauarbeiten für ihre neue Zentrale am Ende der Röntgenstraße fertig sein und den Firmensitz Mitte 2009 von Darmstadt nach Groß-Zimmern verlegt haben. Von Gudrun Fritsch
Einweihungsfeier erst im Frühjahr

Professionell auch ohne eigenen Verein

Groß-Zimmern ‐ Richtig professionell sehen sie inzwischen aus, die Zimmerner Inline-Hockey-Spieler. Bei den Ferienspielen muss sich Trainer Markus Psczolla nicht mehr mit den Regeln aufhalten, es geht um Spieltechniken und das Zusammenschweißen der …
Professionell auch ohne eigenen Verein

Ärzte ins Netzwerk holen

Groß-Zimmern (sr) ‐ „Pflegekonferenz“ ist eigentlich das falsche Wort, weil es das Spektrum des Austauschs bei diesen regelmäßigen regionalen Treffen im Landkreis Darmstadt-Dieburg nur eingeschränkt beschreibt.
Ärzte ins Netzwerk holen

Wiedervereinigung kam zu spät

Groß-Zimmern (bea) ‐ „Wir wollten die Politik mit dieser Ausstellung ein wenig greifbarer machen“, sagt Jürgen Kreisel, Politiklehrer an der Landrat-Gruber-Schule in Dieburg und CDU-Mitglied in Groß-Zimmern.
Wiedervereinigung kam zu spät

250 Blutkonserven aus Zimmern

Groß-Zimmern (bea) ‐ „Der letzte Zimmerner Blutspendetermin in diesem Jahr war wieder ein großer Erfolg“, freute sich die erste Vorsitzende der DRK-Ortsgruppe, Bettina Gibson-Altmann am Donnerstag. 271 Spender waren erschienen, 250 Konserven konnte …
250 Blutkonserven aus Zimmern

Lehrer im Dschungel der Friedensschule

Groß-Zimmern (bea) ‐ „Ein Rekrut ohne Rüssel?“, ruft ein Elefant ganz erstaunt aus und trötet seinen dickhäutigen Kollegen an: „Schnäuz du dir erst mal deinen Rüssel!“. Drei Elefanten wedeln eifrig mit ihren langen Nasen und bestaunen das …
Lehrer im Dschungel der Friedensschule

„Laufend“ für Sport gesammelt

Groß-Zimmern (ula) ‐ „Laufend“ Geld für die sportliche Ausstattung der Schule zu verdienen, dies meisterten die Kinder der Albert-Schweitzer-Schule im Nu. Um besseres Inventar für den Unterricht zu erhalten, gingen am letzten Schultag vor den …
„Laufend“ für Sport gesammelt

Wettkochen, Trommeldonner und ein Kinderkonzert: Familientag in Zimmern

Wettkochen, Trommeldonner und ein Kinderkonzert: Familientag in Zimmern

Kürbismarkt ist eine runde Sache

Groß-Zimmern ‐ „Poa, ist der dick!“ ein monströser Vertreter seiner Gattung begeisterte junge Besucher des Kürbismarktes. Die Riesenkürbisse, Wahrzeichen der zweitägigen Veranstaltung im Herzen Groß-Zimmerns, waren mit rund sechs Zentnern Könige der …
Kürbismarkt ist eine runde Sache

Goldenes Oktoberwetter zu Kürbis- und Kunsthandwerkermarkt

Mit vielen Sonnenstrahlen im Gepäck kamen zahlreiche Besucher in den Zimmerner Ortskern.
Goldenes Oktoberwetter zu Kürbis- und Kunsthandwerkermarkt

Kinder siegen entspannt und mit Spätzle

Groß-Zimmern ‐ Groß war die Spannung! Wer hatte wohl gesiegt, die erwachsenen Politikerköche oder die Kinderköche? „Die Kinder kochen entspannter“, meinte Gemeindevorsteherin Katharina Geibel, die das Geschehen auf der Bühne verfolgte. Anspruchsvoll …
Kinder siegen entspannt und mit Spätzle

Orange verführt

Groß-Zimmern (bea) ‐ „Ich komme heute nur zum Gucken“, lacht Gabi Geier. Mit einer Freundin hat sie vor zwei Wochen festgestellt, dass die Schränke viel zu voll sind. Die beiden haben deshalb verabredet, bis Weihnachten nur das zu kaufen, was …
Orange verführt

Flammkuchen leckerer als Pizza

Groß-Zimmern ‐ Die Glut schiebt Förster Martin Starke ganz nach hinten. Vorne wird dadurch ein Platz frei für den ersten Flammkuchen. Mit einer ersten Backstunde wurde der Lehmofen auf dem Außengelände der Waldschule eingeweiht. In den Ferien war …
Flammkuchen leckerer als Pizza

Hund und Pferd als Lehrer der anderen Art

Groß-Zimmern (bea) ‐ Acht Wochen lang dürfen sie jeden Montagnachmittag reiten, elf Mädchen und zwei Jungen der Albert-Schweitzer-Schule (ASS). Sie haben sich einer freiwilligen Nachmittags-Arbeitsgruppe angeschlossen, dem Tierschutzclub.
Hund und Pferd als Lehrer der anderen Art