Archiv – Groß-Zimmern

Jahresrückblick: Ziegelei und viel Rangelei

Jahresrückblick: Ziegelei und viel Rangelei

Groß-Zimmern - Noch prägen vier Türme das Ortsbild von Groß-Zimmern. Die Tage der zwei Schornsteine auf dem Gelände der alten Ziegelei sind jedoch gezählt. Von Gudrun Fritsch
Jahresrückblick: Ziegelei und viel Rangelei

Abbruchauftrag ist bereits erteilt

Groß-Zimmern (guf) ‐ Guten Mutes blickt Investor Christian Früchtenicht ins Jahr 2011. Kurz vor Weihnachten hat er mit Bürgermeister Achim Grimm den Städtebaulichen Vertrag unterzeichnet.
Abbruchauftrag ist bereits erteilt

Das Wandern im Schnee ist des Zimm`ners Lust

Groß-Zimmern (guf/ula) ‐ Mit gut 14 000 Einwohnern zählt die Gersprenzgemeinde gewiss nicht zu den ganz großen Orten im Landkreis. Dennoch liegt Groß-Zimmern wohl ziemlich weit vorn, wenn es um Vereins- und Gruppenaktivitäten geht.
Das Wandern im Schnee ist des Zimm`ners Lust

Mit über 3000 Kindern gespielt und gelernt

Groß-Zimmern ‐ Nicht nur das Jahr neigt sich seinem Ende. Für manche endet sogar ein ganzer Lebensabschnitt. So wie bei Christa Kaiser (60). Die Mitarbeiterin der katholischen Kindertagesstätte der Pfarrgemeinde St. Bartholomäus wurde am letzten Tag …
Mit über 3000 Kindern gespielt und gelernt

„Kompromissbereitschaft lag unsererseits vor“

Groß-Zimmern (guf) ‐ „Es mutet schon ungehörig an, wenn man die Pressemitteilung der SPD beziehungsweise ihres Fraktionsvorsitzenden Dieter Hader im Lokal-Anzeiger vom 27. Dezember liest“, schreibt Christof Glaser, Gemeindeverbandsvorsitzender der …
„Kompromissbereitschaft lag unsererseits vor“

Streichungen sind nicht notwendig

Groß-Zimmern (guf) ‐ „Erst nur das Notwendigste tun – dann trotzig zurücklehnen – Urlaub machen und andere Hiobsbotschaften verkünden lassen“, so definiert die Fraktionsvorsitzende der Grünen und deren Bürgermeisterkandidatin, Marianne …
Streichungen sind nicht notwendig

„Wie geht es weiter?“

Groß-Zimmern (guf) ‐ Der Fraktionsvorsitzende der SPD, Dieter Hader, schreibt in einer Pressemitteilung: „Die Einstellung des Deutschunterrichts in Kindergärten und eventuelle weitere Streichungen freiwilliger Leistungen überraschen uns sehr.“ Im …
„Wie geht es weiter?“

Ohne Bürgerbus und freiwilligen Polizeidienst

Groß-Zimmern (guf) ‐ Die Gemeindevertretung hat im Dezember die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan für das Jahr 2011 abgelehnt.
Ohne Bürgerbus und freiwilligen Polizeidienst

Pfadfinder feiern mit Friedenslicht

Groß-Zimmern (ula). Um Gottes Nähe zu erfahren braucht diese Gemeinschaft weder Dom noch Kirche: Die Pfadfinder St. Georg feierten am Donnerstag Weihnachten traditionell in der Natur.
Pfadfinder feiern mit Friedenslicht

Geburt im Wirtshaus

Groß-Zimmern (ula) ‐ Das Herzstück der Familiengottesdienste am Heiligen Abend ist und bleibt das Krippenspiel. Bereichert mit neuen Ideen, Musik und kleineren Nebenepisoden stellt die Aufführung auch im modernen 21. Jahrhundert im Grunde die …
Geburt im Wirtshaus

Krippe im Freien mit vielen kleinen Besuchern

Groß-Zimmern (bea) ‐ Einen stimmungsvollen Empfang gab es für die Besucher der Waldweihnacht am Sonntag. Fackeln steckten im Schnee und leuchteten den Weg zum Unterstand auf dem Waldschulgelände.
Krippe im Freien mit vielen kleinen Besuchern

Boogie-Woogie für Engel und Könige

Groß-Zimmern (ula) ‐ Alle Jahre wieder lassen die Kinder der Gemeinde die Weihnachtsgeschichte mit ihren Krippenspielen neu aufleben. „Ein Stern erleuchtet unsere Welt“ lautet der Titel des diesjährigen Spiels, das Kinder ab vier Jahren am Heiligen …
Boogie-Woogie für Engel und Könige

Sieben Neue für die Bücherei

Groß-Zimmern (ula) ‐ Gemeinsam ehrenamtlich für die Gemeinschaft – diese Losung steht für ein Zukunftsmodell, das ein Überleben öffentlicher Leistungen für die Bürger sichert. „Wir brauchen das Ehrenamt, sonst können wir öffentliche Einrichtungen …
Sieben Neue für die Bücherei

Ralf Oesswein als unabhängiger Kandidat

Groß-Zimmern (guf) ‐ Wie dem LA bekannt wurde, hat jetzt auch Ralf Oesswein seine Kandidatur für die Bürgermeisterwahl im März gemeldet. Der frühere SPD-Vorsitzende und Mitglied des Gemeindevorstands war im April dem SPD-Kandidaten Stefan Fröhlich …
Ralf Oesswein als unabhängiger Kandidat

Adolf und Käthe Küppers feiern Goldene Hochzeit

Klein-Zimmern (bea) ‐ Das Motorrad spielte beim Kennenlernen von Adolf und Käthe Küppers (beide 72) eine große Rolle. „Ich war begeisterter Fahrer und schaute von der Maschine aus gerne nach den Mädchen und da ist mir die Käthe aufgefallen“, erzählt …
Adolf und Käthe Küppers feiern Goldene Hochzeit

Zwei von vier „Sinfonhier“

Groß-Zimmern ‐ Schnell hatten die vier Musikanten von „Sinfonhier“ ihr Publikum im Griff. Das etwas andere Weihnachtskonzert gaben Renate Filip (Akkordeon), Andreas Schiener (Fiedel), Gerhard Schlepper (Saxophon und Trompete) und Paul Wucherpfennig …
Zwei von vier „Sinfonhier“

Schnee und Mickymaus

Groß-Zimmern (bea) ‐ „Die Häuser sind aus Butterkeksen“, erklärt Sascha und deutet auf eines der bunten Kunstwerke. Verziert sind die essbaren Gebäude mit Smarties, mit Gummibärchen, mit Zuckerguss und Puderzucker. Jedes sieht anders aus, denn …
Schnee und Mickymaus

Erfolg kommt nicht vom Reißbrett

Groß-Zimmern (jd) ‐ Ist Erfolg planbar? Andreas Thiessen sagt nein. „Erfolg kannst Du nicht berechnen“, meint der 37-Jährige aus Groß-Zimmern. „Es gibt so viel Dinge, in die du Zeit, Liebe, Geld steckst – doch es klappt dann meist mit etwas ganz …
Erfolg kommt nicht vom Reißbrett

Weiter drehen an der Ausgabenschraube

Groß-Zimmern ‐ Eigentlich fing die Gemeindevertretersitzung am Dienstag harmonisch an. Die Vorsitzende Katharina Geibel (CDU) begrüßte die Mitglieder des Ausländerbeirates, dessen Gültigkeit das Parlament einstimmig bestätigte. „Das wird sich wohl …
Weiter drehen an der Ausgabenschraube

Auch Banalitäten sind entscheidend

Groß-Zimmern ‐ 30 Jahre ist die Groß-Zimmerner Mehrzweckhalle inzwischen alt. Am Roten Platz bildet sie eines der Zentren der Gemeinde, wenn es um (Schul-)Sport, Feiern und kulturelle Veranstaltungen, aber auch Proben und Vereinstreffen aller Art …
Auch Banalitäten sind entscheidend

Grünes Licht für die Ziegelei-Bebauung

Groß-Zimmern ‐ Vier Unterschriften und damit ist es amtlich. Erleichtert und zufrieden war Bürgermeister Achim Grimm am Montagabend. Der Abstimmungsmarathon über die Einwendungen der Träger öffentlicher Belange sowie den städtebaulichen Vertrag mit …
Grünes Licht für die Ziegelei-Bebauung

Nikolausreise durch Amerika

Groß-Zimmern (ula) ‐ Inmitten der Georgi-Reitzel-Halle wurde am Wochenende ein Feuerwerk gezündet. Rund 100 Kinder und Jugendliche des Turnvereins Groß-Zimmern boten bei der musikalischen Turn- und Tanzshow ein über zweistündiges fulminantes …
Nikolausreise durch Amerika

Weihnachtsfeier wie in Las Vegas

Mit einer fulminanten Tanz- und Turnshow begeisterten rund 100 junge Akteure bei der diesjährigen Weihnachtsfeier des TV Groß-Zimmern. Unter dem Motto „Der Nikolaus reist durch Amerika“ wurde das über zweistündige, kurzweilige Spektakel in der …
Weihnachtsfeier wie in Las Vegas

Fallen 2011 die Schornsteine?

Groß-Zimmern (guf) ‐ Den Zusatz „Alt“ trägt die Ziegelei in der Darmstädter Straße nicht nur, weil sie sehr alt und auch längst keine Ziegelei mehr ist. Alt ist sie auch hinsichtlich ihrer Bedeutung für den gesamten Ort. Die hohen Schornsteine …
Fallen 2011 die Schornsteine?