Archiv – Groß-Zimmern

Schnee schützt Eier vor Bruch

Schnee schützt Eier vor Bruch

Groß-Zimmern (bea) ‐ Was passiert, wenn ein rohes Ei zweieinhalb Meter in die Tiefe fällt? Klar, es geht kaputt. Doch das lässt sich wohl auch verhindern. Für diese kniffelige Aufgabe haben die Jugendlichen der siebten Haupt- und Realschulklassen …
Schnee schützt Eier vor Bruch

Schlechte Trefferquote

Groß-Zimmern ‐ Viel Pech hatten die E-Jugendhandballer der MJSG Groß-Zimmern am Samstag bei ihrem Heimspiel gegen die HSG Bachgau. Nachdem man das Hinspiel mit 46:5 verloren hatte, hieß es am Ende in der Georgie Reitzel Halle 22:29.  Von Silas Noé …
Schlechte Trefferquote

Kunterbunt geht's rund

Groß-Zimmern (guf) ‐ Unter dem Motto: „Kunterbunt geht's wieder rund beim Kindermaskenball in der Radfahrhall“ laden der Schwarze Bock und der Rad- und Rollsportverein für Sonntag, 31. Januar, von 14 bis 18 Uhr in die Radsporthalle (Bock Arena), …
Kunterbunt geht's rund

„Auf der Bühne ist nichts unmöglich“

Groß-Zimmern ‐ Vom Sommernachtstraum über Panama ins Land des Lächelns? Auf der Bühne ist nichts unmöglich. Und um kreative Energien freizusetzen, müssen nicht immer Profis ran. Eine neue Laien-Theatertruppe soll sich in der Gemeinde finden, die …
„Auf der Bühne ist nichts unmöglich“

Jugendzentrum bekommt bald was aufs Dach

Groß-Zimmern (guf) ‐ Im Juni 2002 eröffnete die Gemeinde das Jugendzentrum am Festplatz (JuZ). Das eingeschössige Gebäude liegt gegenüber dem Basketballfeld und dem Bolzplatz in unmittelbarer Nähe der Albert-Schweitzer- und der Schule im …
Jugendzentrum bekommt bald was aufs Dach

Maskenball für die Allerkleinsten

Maskenball für die Allerkleinsten

Sprachen, Rückentraining, Yoga – für jeden etwas

Groß-Zimmern ‐ Die neuen Programme der Volkshochschule liegen seit einigen Tagen im Rathaus, in den Bankfilialen, Buch- und Zeitschriftenläden sowie in allen Apotheken aus. Auch im Internet kann das Programm eingesehen und können Anmeldungen …
Sprachen, Rückentraining, Yoga – für jeden etwas

„De Gickel lacht“

Groß-Zimmern ‐ „De Gickel vom Kirchturm lacht - wir Frauen feiern Fassenacht!“ Unter diesem Motto steigt am Donnerstag, 11. Februar, um 19.33 Uhr die ökumenische Frauenfastnacht im katholischen Pfarrzentrum. Originelle Büttenreden und Tanznummern, …
„De Gickel lacht“

Hohe Niederlage für die FSG

Dieburg/Groß-Zimmern (mag) ‐ Die erste Frauenmannschaft der FSG Dieburg/Groß-Zimmern wollte an die starke Auswärtsleistung bei der HSG Maintal am letzten Wochenende anknüpfen und im Heimspiel gegen die SG Egelsbach wichtige Punkte gegen den Abstieg …
Hohe Niederlage für die FSG

Gute Leistung nicht mit einem Erfolg belohnt

Dieburg/Groß-Zimmern (wd) ‐ Achtbar schlug sich die weibliche D-Jugend der WJSG Dieburg/Groß-Zimmern am vergangenen Sonntag bei der 11:14 Heimniederlage gegen die JSG Rodenstein.
Gute Leistung nicht mit einem Erfolg belohnt

Geschlossene Leistung bringt den Erfolg

Dieburg/Groß-Zimmern (mag) ‐ Die erste Mannschaft der MSG Groß-Zimmern/Dieburg ging hoch favorisiert ins Heimspiel gegen die HSG Erbach. Mit einem Endergebnis von 39:32 wurden die Handballer den Erwartungen gerecht und profitierten gleichzeitig von …
Geschlossene Leistung bringt den Erfolg

Aderlass auch nach Grippe-Impfungen

Groß-Zimmern (guf) ‐ Jeder kann in die Situation kommen, auf eine Blutübertragung angewiesen zu sein. Über 3 000 Blutspenden werden jeden Tag in Baden-Württemberg und Hessen benötigt, um die medizinische Versorgung zu gewährleisten.
Aderlass auch nach Grippe-Impfungen

Viehtrieb auf der Reeperbahn

Groß-Zimmern ‐ Jetzt heißt es aber beeilen, wer noch zum Kappenabend des FSV Groß-Zimmern will: „Schon drei Viertel aller Eintrittskarten sind weg“, sagt Harald Haas, der den Ticketverkauf beim Fußballsportverein leitet. Das heißt im Klartext: Nicht …
Viehtrieb auf der Reeperbahn

Zimmerner Kappenabend

Groß-Zimmern ‐ Erstmals 2008 als spontanes und improvisiertes Kappentreffen von Nicos und Mehmets Freunden organisiert, findet der Kappenabend in diesem Jahr zum dritten Mal in der Zimmerner Stubb statt.
Zimmerner Kappenabend

Weltgebetstag der Frauen

Groß-Zimmern (guf) ‐ Im Mittelpunkt des Weltgebetstages der Frauen 2010 unter dem Motto: „Alles, was Atem hat, lobe Gott“ steht Kamerun.
Weltgebetstag der Frauen

Arbeit als Wert an sich gesehen

Groß-Zimmern (bea) ‐ „Arbeit ist mehr als ein ökonomischer Faktor“, erklärte Hessens Minister für Arbeit, Familie und Gesundheit am Sonntag im Glöckelchen. Jürgen Banzer war auf Einladung der örtlichen CDU nach Groß-Zimmern gekommen und der …
Arbeit als Wert an sich gesehen

Hallenbadsanierung beginnt Ende März

Groß-Zimmern (guf) ‐ Mit dem Beginn der Osterferien kann man in Zimmern für sechs Wochen nicht mehr baden gehen. In dieser Zeit ist nämlich das Hallenbad Im Rauhen See wegen der notwendigen energetischen Sanierung geschlossen. „Ich kann die …
Hallenbadsanierung beginnt Ende März

Fusion im Hospizverein

Groß-Zimmern (ula) ‐ Mit einem feierlichen Gottesdienst in der evangelischen Kirche Groß-Zimmerns feierten zahlreiche Hospizengagierte die Fusion der Hospizgruppen.
Fusion im Hospizverein

Nistkästen selber bauen

Groß-Zimmern (guf) ‐ In der Waldschule können Kinder ab sechs Jahren mit ihren Erwachsenen am Samstag, 6. Februar, von 14 bis 17 Uhr Nistkästen für Vögel bauen.
Nistkästen selber bauen

Piratinnen und Nikolaus an Bord

Klein-Zimmern (bea/wd) ‐ Zünftig wurde am Samstagabend die Klein-Zimmerner Fastnacht eröffnet. In Piratenkostümen marschierten die Musiker des Klein-Zimmern Kirchenmusikchors ein und schmetterten ihren Auftakt für die Faschingsshow.
Piratinnen und Nikolaus an Bord

Gleich drei Weltmeister in Klein-Zimmern

Klein-Zimmern (bea) ‐ Der Tischfußballclub (TFC) Klein-Zimmern ist immer für eine Überraschung gut. Jetzt zählt er unter seinen Mitgliedern gleich drei Weltmeister. Beim World Cup 2010 im französischen Nantes standen drei Spieler des Vereins ganz …
Gleich drei Weltmeister in Klein-Zimmern

Vandalismus auf dem Sportplatz

Groß-Zimmern (ula) ‐ Der Rasen auf dem Fußballplatz am Hallenbad sieht aus, als habe ihn eine Wildschweinrotte umgegraben. „Hier wurde mutwillig zerstört, das ist Vandalismus“, so die Schadensbilanz von Thomas Kleiser, Mitarbeiter des Bauhofs, der …
Vandalismus auf dem Sportplatz

Wanderer fühlen sich auch drinnen wohl

Groß-Zimmern (bea) ‐ „Auch wenn Sie gerne wandern, das katastrophale Wetter da draußen lockt wahrscheinlich auch Sie nicht“, meinte Bürgermeister Achim Grimm am Sonntag. Der OWK Groß-Zimmern hatte sich bei Nico zum traditionellen Ehrungsnachmittag …
Wanderer fühlen sich auch drinnen wohl

Kirche fit für die Zukunft machen

Groß-Zimmern (ula) ‐ „Danke an all die Menschen die sich dafür einsetzen, dass wir eine lebendige Gemeinde sind“, sagte Waldtraud Emich, Pfarrgemeinderatsvorsitzende in Groß-Zimmern, zu beginn ihrer Neujahrsrede. Von Ursula Friedrich
Kirche fit für die Zukunft machen