Archiv – Groß-Zimmern

Turnen in der Konferenz

Turnen in der Konferenz

Groß-Zimmern - Auf dem besten Weg zur gesundheitsfördernden Schule ist die Albert-Schweitzer-Schule. Das staatliche Schulamt überreichte dem Kollegium deshalb jetzt zwei Teilzertifikate. Von Ulrike Bernauer
Turnen in der Konferenz
Arbeiten am eigenen Ehrenabend

Arbeiten am eigenen Ehrenabend

Groß-Zimmern - Klaus Vetter musste an seinem Jubiläumsabend bedauerlicherweise arbeiten. Der Chorleiter wurde im Rahmen eines Liederabends für sein 25-jähriges Dirigentenjubiläum und die zehnjährige Chorleitung beim Arbeiter Gesang Verein …
Arbeiten am eigenen Ehrenabend

Vergraben bis nächstes Jahr

Klein-Zimmern - Es ist immer ein trauriges Ereignis, wenn ein Fest zu Ende geht, aber manche Klein-Zimmerner sehen am Dienstagabend die Kerb mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf einem kleinen Traktor mit Anhänger verschwinden. Von Ulrike …
Vergraben bis nächstes Jahr

Olympiade mit Hammerwerferin

Klein-Zimmern - „So müsste eigentlich jedes Schulfest verlaufen“ - Deutlicher hätte das Lob zum jüngsten Herbstfest an der Bischof-Ketteler-Schule (BKS), die zum Kinder- und Jugendhilfezentrum des St. Josephhaus gehört, nicht ausfallen können. Von …
Olympiade mit Hammerwerferin

Kerb in Klein-Zimmern

Klein, aber fein ist die Kerb in Klein-Zimmern. Zu den Höhepunkten zählen am Samstagabend das Ausangeln der Kerb und die Verlesung der Kerburkunde und am Sonntag der Kerbumzug.
Kerb in Klein-Zimmern

Mundschenk mit Zöpfen?

Klein-Zimmern - Doppeltes Glück hat Christel Krombholz beim Entchenangeln. Sie gewinnt nicht nur die Satin-Bettwäsche, sondern auch den ersten Preis, das bedeutet, sie hat die Zimmerner Kerb ausgegraben. Von Ulrike Bernauer
Mundschenk mit Zöpfen?

Maulwurf im Stadtdschungel

Groß-Zimmern - Seit November 2009 bieten Ira Drewitz und Karin Göttmann von den Zimm’ner Bücherwürmern zusammen mit der Groß-Zimmerner Kinder- und Jugendförderung nun schon das Projekt „Abenteuer Lesen“ für Kinder im Jugendzentrum an. Von Martina …
Maulwurf im Stadtdschungel

Feurige 400 Euro für die Orgel

Groß-Zimmern (bea) - Dass Chili auf dem Weg zu einer neuen Orgel helfen könnten, hat wohl auch keiner gedacht. Aber der Einfallsreichtum der Groß-Zimmerner Bürger ist groß, wenn es um die Anschaffung des teuren Instruments geht.
Feurige 400 Euro für die Orgel

„Hackedicht“ oder lieber Spaß ohne Alkohol?

Groß-Zimmern „Wir können nicht verhindern, dass ihr Alkohol trinkt, aber wir können versuchen, euch für die Gefahren zu sensibilisieren!“ An der Albert-Schweitzer-Schule zählt intensive Präventionsarbeit zum Schulprofil.
„Hackedicht“ oder lieber Spaß ohne Alkohol?

Musikalische Reise um die Welt begeistert

Klein-Zimmern - Für den Zuhörer eines Chorkonzerts erschließt sich immer erst während der Veranstaltung, welche Arbeit in der Vorbereitung gesteckt hat. Das war am Samstag beim Auftritt des Gesangvereins 1893 Klein-Zimmern nicht anders. Von Michael …
Musikalische Reise um die Welt begeistert

Obstfreuden für alle Sinne

Groß-Zimmern - Das Umfeld für ein Fest könnte kaum schöner sein: Wie in einem langen Schlauch ziehen sich auf hundert Meter zahlreiche Apfelbäume. Deren Äste krümmen sich unter dem reifen Obst, das in satten Grün-, Gelb- und Rottönen leuchtet. …
Obstfreuden für alle Sinne

Ombudsmänner der Arge

Darmstadt-Dieburg/Groß-Zimmern (guf) - Nach einem öffentlichen Bewerbungsverfahren hat der Kreistag im Juni Friedel Röder aus Groß-Zimmern als Ombudsmann für die Kunden der Kreisagentur für Beschäftigung und Gerhard Dahms aus Münster als seinen …
Ombudsmänner der Arge

Erst Schlädchen, dann Friedhof

Groß-Zimmern - Bürgermeister Achim Grimm teilte den Mitgliedern der Gemeindevertretung am Dienstag mit, dass der Bauantrag über den neuen Kindergarten auf dem Festplatz bei der Aufsichtsbehörde des Landkreises Darmstadt-Dieburg eingereicht wurde. …
Erst Schlädchen, dann Friedhof

Humor- und anspruchsvoll

Groß-Zimmern - Jürgen Federlin ist ortsbekannt. Er fährt den Bürgerbus, darüber hinaus engagiert er sich im Kindergarten. Nun hat der 71-Jährige eine weitere Leidenschaft entdeckt: Das Theaterspielen. Von Michael Just
Humor- und anspruchsvoll

Neue Broschüre der Gemeinde

Groß-Zimmern (wd) - Ab heute wird die dritte Auflage der Informationsbroschüre für Groß-Zimmern in verschiedenen Geschäften in der Gemeinde ausgelegt.
Neue Broschüre der Gemeinde

Frauen schauen, was der Euro drauf hat

GROSS-ZIMMERN - Schon am frühen Morgen drehte sich vergangenen Samstag alles ums Geld. Beim Frauenfrühstück im evangelischen Gemeindezentrum stand neben den Leckereien vom Frühstücksbuffet der Euro im Rampenlicht.
Frauen schauen, was der Euro drauf hat

Kleines Mikro, großer Lärm

Groß-Zimmern - Vor geraumer Zeit ist Groß-Zimmern dem. „Deutschen Fluglärmdienst“ (DFLD) beigetreten. Seitdem wird an zwei mobilen Stationen auf dem Gemeindegebiet gemessen, wie viele Flugzeuge über Zimmern hinwegfliegen und welchen Lärm sie dabei …
Kleines Mikro, großer Lärm

„Erlesenes“

Groß-Zimmern - Am Wochenende, 15. /16. September, lädt der Verein „KunstGenuss“ lädt unter dem Motto „Erlesenes“ zum Kunsthandwerkermarkt in den Dresselhof ein.
„Erlesenes“

Denkmalschutz - mehr als nur Fassade

Groß-Zimmern - Eine rote Linie soll mitten durch den Bebauungsplan „Alte Ziegelei“ gezogen werden und den Geltungsbereich in einen nördlichen und einen südlichen Abschnitt teilen. Von Gudrun Fritsch
Denkmalschutz - mehr als nur Fassade

Rein in die Federn

Groß-Zimmern (wd) - In den Gänsefedern baden, und dabei das herrliche Sommerwetter genießen, diese Möglichkeiten nutzen am vergangenen Wochenende die Gäste des Hoffestes des Zimmerner Bauern Klaus Mann.
Rein in die Federn

Viel Prominenz, aber wenig Publikum

Groß-Zimmern (guf) - „Musik und Meinungen“ lautete das Motto für das Sommerfest von Bündnis 90/die Grünen am Samstag in der Obermühle. Beides war reichlich vorhanden, nur an Publikum und an Unterstützung aus den eigenen Reihen fehlte es dem Fest.
Viel Prominenz, aber wenig Publikum

Keine Politik beim Familienfest

Groß-Zimmern- Der CDU-Gemeindevorstand in Schürzen am Grill. Der Parteichef beim Bierzapfen. Und ein Landtagsabgeordneter beim Geschirrspülen. Beim Familienfest der Union in der grünen Mitte packten am Sonntag alle an. Von Ursula Friedrich
Keine Politik beim Familienfest

Geocaching im Zimmerner Wald

Groß-Zimmern (guf) - Am Sonntag, 9. September, von 14 bis 17 Uhr können Kinder ab acht Jahren mit ihren Erwachsenen auf Schatzsuche gehen.
Geocaching im Zimmerner Wald

Weihnachten vorbereiten mit „Cantare con Gioia“

Groß-Zimmern (guf) - Jetzt schon an Weihnachten denken: Wer nicht nur „Ihr Kinderlein kommet“ oder „Oh, Tannenbaum“ singen möchte, der kann mit dem Chor „Cantare con Gioia“ (CcG) in der evangelischen Kirchengemeinde Groß-Zimmern neue musikalische …
Weihnachten vorbereiten mit „Cantare con Gioia“