Archiv – Groß-Zimmern

Platz im schwarz-rot-goldenen WM-Fieber

Platz im schwarz-rot-goldenen WM-Fieber

Groß-Zimmern - Schwarze Wolken über dem Roten Platz und immer wieder goldene Sonnenstrahlen. Viel Glück hatten die Zimmerner beim Jahrmarkt der Vereine mit dem Wetter, das farblich absolut zum Motto „Fußball-WM“ passte. Von Gudrun Fritsch
Platz im schwarz-rot-goldenen WM-Fieber
Athletenverein und Tennisclub weiter uneins

Athletenverein und Tennisclub weiter uneins

Groß-Zimmern - Wie geht es weiter mit dem Gelände des Athletenvereins „Vorwärts“ (AV) in der Johannes-Ohl-Straße, wo nicht nur Kraftdreikämpfer, Gewichtheber und Ringer ihre Trainingshalle haben, sondern auch der Zimmerner Tennisclub (TC) einen Teil …
Athletenverein und Tennisclub weiter uneins

„Dinner in White“ in der Grünen Mitte

Groß-Zimmern - Ganz in Weiß, stilvoll picknicken, dazu lädt die Theatergruppe Lampenfieber am ersten Feriensamstag in die Grüne Mitte ein. Groß-Zimmern reiht sich damit ein in eine Vielzahl großer Städte, die seit Jahren das traditionelle „Dinner in …
„Dinner in White“ in der Grünen Mitte

Botschaft für eine bessere Welt

Groß-Zimmern  - Nicht nur 99, sondern über 800 Luftballons entschwebten in dieser Woche in den Himmel über Groß-Zimmern. Bunte Botschafter für eine bessere Welt ohne Ausbeutung, Kinderarbeit, Hunger und Armut.
Botschaft für eine bessere Welt

Jahrmarkt der Vereine

Schwarze Wolken über dem Roten Platz und hin und wieder goldene Sonnenstrahlen: Glück hatten die Groß-Zimmerner bei ihrem Fest am Wochenende nicht nur mit dem Wetter. Unter dem Motto Fußball-WM 2014 wurde zu brasilianischen Klängen mit passender …
Jahrmarkt der Vereine

„Ab in die Mitte“ Verstrickt mit Vergangenheit

Groß-Zimmern - Ende April wurde der Zimmerner Wettbewerbsbeitrag „Verstrickt mit der Vergangenheit“ von der,,Ab in die Mitte Jury“ mit einem Preisgeld von insgesamt 9000 Euro bedacht.
„Ab in die Mitte“ Verstrickt mit Vergangenheit

Projektwerkstatt in eigener Regie

Groß-Zimmern - „Es hat einfach nicht mehr funktioniert“, erläutert Bürgermeister Achim Grimm die Tatsache, dass der Gemeindevorstand den Vertrag mit dem Diakonischen Werk (DW) für das Quartiersmanagement des Programms „Soziale Stadt“ Ende Juni …
Projektwerkstatt in eigener Regie

„Orgelei“ für St. Bartholomäus

Gross-Zimmern - Wer sich als Sponsor für die neue Orgel in der Pfarrkirche St. Bartholomäus engagiert, tut nicht nur Gutes. Den Spendern öffnen sich nämlich auch die Tore zu einer tollen Schlemmerreise. Von Ursula Friedrich
„Orgelei“ für St. Bartholomäus

Auf dem Acker stinkt‘s

Groß-Zimmern - Entsetzt reagierten Anwohner des Otzbergrings und des Korellwegs auf die Feldversuche des Rossdorfer Unternehmens Ibacon. Von Ursula Friedrich
Auf dem Acker stinkt‘s

Viele Flüchtlinge sind Folteropfer

Groß-Zimmern - Am heutigen Internationalen Tag zur Unterstützung der Folteropfer erinnert der Berufsverband Deutscher Psychologen (BDP) daran, dass EU-Richtlinien die Aufnahmestaaten zur notwendigen und adäquaten Behandlung von Folteropfern und …
Viele Flüchtlinge sind Folteropfer

Sommer holt Silber bei Hessenmeisterschaft

Groß-Zimmern - Svenja Sommer holte bei den Hessischen Meisterschaften in Neu-Isenburg im Blockwettkampf Lauf den Vize-Meistertitel. Die TV-Leichtathletin löste damit auch das Ticket zur Deutschen Meisterschaft am 5. Juli.
Sommer holt Silber bei Hessenmeisterschaft

Runde um Runde für die Orgel

Groß-Zimmern - Beim Sponsorenlauf gehen 100 Teilnehmer für das neue Instrument auf die Strecke. Von Ursula Friedrich
Runde um Runde für die Orgel

Fronleichnam unter freiem Himmel

Groß-Zimmern - Bekenntnis ablegen zum katholischen Glauben, das ist einer der wichtigen Aspekte der Fronleichnamsprozession. Von Ulrike Bernauer
Fronleichnam unter freiem Himmel

Fronleichnam: Prozession und Pfarrfest

In Groß-Zimmern wurde am Donnerstag die Fronleichnamsprozession feierlich begangen, anschließend trafen sich die katholischen Gemeindemitglieder zum Pfarrfest.
Fronleichnam: Prozession und Pfarrfest

Kleine haben in der Natur großen Spaß

Groß-Zimmern - „Eines unserer Kinder ist schon im Waldkindergarten, die Jüngste soll ihn auch besuchen“, sagt Dr. Frank Michael Pelka, „für die Kinder ist das ein schönes Erlebnis. Von Ulrike Bernauer
Kleine haben in der Natur großen Spaß

Vielfalt gemeinsam gefeiert

Groß-Zimmern - Die Grünfläche zwischen den Wohnblöcken Angelgarten- und Dresdnerstraße wurde am Samstag zum Schmelztiegel der Nationen. Zum vierten Mal feierten mehrere hundert Besucher hier ihr „Fest der Kulturen“. Von Ursula Friedrich
Vielfalt gemeinsam gefeiert

Gänse, Ziegen und Rinder hautnah

Groß-Zimmern - Große und kleine Gäste hatten beim Hoffest von Bauer Mann ihre Freude. Von Ulrike Bernauer
Gänse, Ziegen und Rinder hautnah

Sag mir, wo die Ärzte sind...

Groß-Zimmern - Seit 31 Jahren behandeln Dr. Udo Engelhard und Dr. Georg Rudolph in ihrer Gemeinschaftspraxis in der Georg-Dascher-Straße Patienten, Rudolph praktiziert sogar schon seit 33 Jahren in Zimmern. Von Gudrun Fritsch
Sag mir, wo die Ärzte sind...

Viola Schönig reist nach Berlin

Gross-Zimmern - Heute werden 65 Blutspender und ehrenamtliche Helfer rund um das Blutspendewesen in einem Festakt im Berliner Schloss Charlottenburg geehrt. Von Ursula Friedrich
Viola Schönig reist nach Berlin

Orgel mit Sonderregistern

Groß-Zimmern - „Diese Orgel hat sehr spezielle Register“, sagte Kantor Ulrich Kuhn am Sonntag in der evangelischen Kirche. Von Ulrike Bernauer
Orgel mit Sonderregistern

Besuch bei Wollschwein und Daunenkissen

Groß-Zimmern - An diesem Wochenende, 14. und 15. Juni, öffnen sich bundesweit die Tore landwirtschaftlicher Betriebe. In Groß-Zimmern nimmt Familie Mann erstmals an der Aktion der Bauernverbände teil und lädt zum Besuch ihres Bauernhofs. Von Ursula …
Besuch bei Wollschwein und Daunenkissen

Mühle vermutlich schon zur Römerzeit

Groß-Zimmern - Getreide wird hier schon längst nicht mehr gemahlen. Von den drei unermüdlich kreisenden Mühlrädern fehlt heute jede Spur. Von Ursula Friedrich
Mühle vermutlich schon zur Römerzeit

Kreativ und lecker

Gross-Zimmern - Mit seinem feinen Kunsthandwerkermarkt und köstlicher Gastronomie zieht der Verein KunstGenuss seit rund zehn Jahren Besucher aus der Region an. Von Ursula Friedrich
Kreativ und lecker

Regenbogenkids unter neuer Leitung

Groß-Zimmern - Der ChorgemeinschaftGroß-Zimmern gehören vier Chöre an. Neben dem Frauen- und Männerchor sowie Chorus Line sind auch zwei Kinderchöre dabei: Die Dozzer und die Regenbogenkids.
Regenbogenkids unter neuer Leitung

„Was essen die Kleinen in Zimmern?“

Groß-Zimmern - Bundesweit essen 1,8 Millionen Kinder ihre Mittagsmahlzeit in einer Kindertagesstätte (Kita), Tendenz steigend. Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung bekommen etliche von ihnen zu viel Fleisch, dafür aber zu wenig Obst und …
„Was essen die Kleinen in Zimmern?“

Bahn statt Tram wie im „Karlsruher Modell“

Groß-Zimmern - Nicht mit einer Straßenbahnlinie, sondern mit Zügen, die auf dem Bahnnetz der Region weiterfahren können, sollte Groß-Zimmern mit Roßdorf und Darmstadt verbunden werden. Dieser Meinung sind DGB und die Eisenbahner-Verkehrsgesellschaft …
Bahn statt Tram wie im „Karlsruher Modell“

Kisseltag erinnert an Unwetter von 1742

Klein-Zimmern - Im Frühjahr 1742 soll ein Unwetter mit faustgroßen Hagelkörnern die gesamte Frucht auf den Feldern vernichtet haben. Das Unglück, das als Kissel (von Kiesel)-Tag überliefert ist, soll auch Habitzheim und Spachbrücken erfasst haben. …
Kisseltag erinnert an Unwetter von 1742

Gemeinde verkauft Haus Hirschkopf

Groß-Zimmern - Eigentlich wollte die Gemeinde zusätzliche Parkplätze für den Ortskern schaffen. Nur aus diesem Grund wurde das Haus Hirschkopf in der Wilhelm-Leuschner-Straße 2008 gekauft. Von Ulrike Bernauer
Gemeinde verkauft Haus Hirschkopf

In der Mühle spinnen am Pfingstmontag

Groß-Zimmern - Deutsche Mühlentage werden seit 1994 immer am Pfingstmontag durchgeführt. Mit diesem Tag der offenen Tür soll den Besuchern Einblick in das Innere von historischen Mühlen gewährt und gezeigt werden. Mit dabei ist auch die Obermühle in …
In der Mühle spinnen am Pfingstmontag

Neue Orgel wird eingeweiht

Groß-Zimmern - Die Pfeifenorgel wird allgemein als Königin der Instrumente bezeichnet, und das auch zu Recht. Allein schon durch ihre Ausmaße und die klanglichen Möglichkeiten hebt sich die Orgel von allen anderen Instrumenten ab.
Neue Orgel wird eingeweiht

Kerb wird international

Groß-Zimmern - Sie rückt in greifbare Nähe: Die Zimmerner Kerb 2014, für die die Vorbereitungen nun kräftig in Schwung kommen. Mit der Kerbvorparty trat der neue Jahrgang 1994/95 am Freitag erstmals als offizieller Gastgeber ins Rampenlicht. Von …
Kerb wird international

Kletterwand auf dem Schulhof

Klein-Zimmern - In einer Schülerumfrage vor drei Jahren an der Geißbergschule war eine Kletterwand der Herzenswunsch der Kinder. Mit einer Spende des Fördervereins über 8 000 Euro ging der Wunsch in Erfüllung. Von Ursula Friedrich
Kletterwand auf dem Schulhof

Ausfliegende Jungvögel sind nicht allein

Groß-Zimmern - Derzeit kann man überall Jungvögel beobachten, die vermeintlich alleingelassen im Gebüsch oder auf der Wiese hocken und manchmal laut rufen. Der NABU appelliert an Naturfreunde, die Jungtiere nicht zu stören oder gar mitzunehmen.
Ausfliegende Jungvögel sind nicht allein

95 Jahre Fußballverein und Frauenwahlrecht

Groß-Zimmern - „Fußball ist unser Leben, er regiert die Welt“, erklärte Bürgermeister Achim Grimm am Donnerstag auf dem Platz des FSV und erntet dafür von allen Seiten Zustimmung. Von Ulrike Bernauer
95 Jahre Fußballverein und Frauenwahlrecht