Archiv – Groß-Zimmern

Arbeitskreis Flüchtlinge sucht Helfer

Arbeitskreis Flüchtlinge sucht Helfer

Groß-Zimmern - Da voraussichtlich noch viele Flüchtlinge in der Gemeinde aufgenommen werden müssen, sucht der Arbeitskreis dringend Menschen, die sich den Helfern anschließen und die wichtigen Aufgaben unterstützen wollen.
Arbeitskreis Flüchtlinge sucht Helfer
OWK auf Wanderwoche im Elbsandsteingebirge

OWK auf Wanderwoche im Elbsandsteingebirge

Groß-Zimmern - Der Odenwaldklub (OWK) Groß-Zimmern wandert 2015 sieben Tage auf dem Malerweg im Naturpark Sächsische Schweiz. Das Wanderquartier wird vom 2. bis 8. August wird in der „Pension & Gasthaus Polenztal“ bei Hohnstein sein.
OWK auf Wanderwoche im Elbsandsteingebirge

Auch das Sternsingen will geprobt sein

Groß-Zimmern - Bald laufen sie wieder, so wie jedes Jahr. In Groß-Zimmern werden die Sternsinger am Freitag und Samstag unterwegs sein und den Segen für das Neue Jahr an die Haustüren schreiben. Rund 120 Haushalte werden die fünf Gruppen an den …
Auch das Sternsingen will geprobt sein

Für Tierfreunde auch ohne Knall

Groß-Zimmern - „Guten Rutsch!“, ist wohl der weit verbreiteste Gruß zum Jahreswechsel. Pünktlich um Mitternacht begrüßt auch die Region Darmstadt-Dieburg das neue Jahr mit Raketen, Böllern und Wunderkerzen. Von Julia Dick
Für Tierfreunde auch ohne Knall

Schnee erfreut Kolpingfamilie

Groß-Zimmern - Hans Düsel und Dieter Paschka haben die Kolping-Wanderung organisiert. Sie befinden sich in guter Tradition. Ganz genau weiß keiner, seit wie vielen Jahren schon zwischen den Jahren gewandert wird.
Schnee erfreut Kolpingfamilie

Mit Kind und Roller in den Schnee

Groß-Zimmern - Eine bunte Gruppe trifft sich am Samstag hinter dem Glöckelchen. Der Kerbverein hat zur Jahresabschlusswanderung eingeladen und nach und nach trudeln ganz unterschiedliche Wanderer ein. Von Ulrike Bernauer
Mit Kind und Roller in den Schnee

Gisela Millmann Vorsitzende seit zehn Jahren

Klein-Zimmern - Wieder geht ein ereignisreiches Jahr beim Gesangverein Klein-Zimmern zu Ende. Bei der Jahresabschlussfeier im Feuerwehrhaus erinnerte die Vorsitzende Gisela Millmann an Veranstaltungen des Vereins, die fester Bestandteil im Kalender …
Gisela Millmann Vorsitzende seit zehn Jahren

50-Jähriger stirbt bei Brand

Groß-Zimmern - „Feuer in Gebäude - Menschenleben in Gefahr“, hieß es gestern für die Freiwilligen Feuerwehren von Groß- und Klein-Zimmern. Am frühen Morgen des zweiten Weihnachtsfeiertages rückten die Einsatzkräfte zu einem Wohnungsbrand in die …
50-Jähriger stirbt bei Brand

„Sie kreischt, de Boam is sou schepp.“

Groß-Zimmern - Die etwas andere Einstimmung auf Weihnachten wollten sich etliche Zimmerner nicht entgehen lassen. Am Samstag war es voll im Glöckelchen, als sich Jürgen Poth, alias Guggugg, auf die Bühne begab, um sein Publikum mit Weihnachtlichem …
„Sie kreischt, de Boam is sou schepp.“

Maria und Josef im Wald

Groß-Zimmern - Nicht nur viele Kinder, auch zahlreiche Erwachsene hatten sich am frühen Sonntagabend auf den Weg zur Waldschule gemacht, wo auf dem Außengelände die Waldweihnacht stattfand. Von Ulrike Bernauer
Maria und Josef im Wald

Mann stirbt bei Feuer am zweiten Weihnachtsfeiertag

Groß-Zimmern - Tragödie am zweiten Weihnachtsfeiertag: Ein Mann ist bei einem Feuer in einem Wohnhaus in Groß-Zimmern ums Leben gekommen.
Mann stirbt bei Feuer am zweiten Weihnachtsfeiertag

Weinnachten mit Woody Feldmann

Groß-Zimmern - Eine besondere Überraschung hatte sich der Förderverein der Freiwillige Feuerwehr Groß-Zimmern zur diesjährigen Weihnachtsfeier einfallen lassen: Comedian Woody Feldmann sorgte gleich zu Beginn der Veranstaltung in Luigis …
Weinnachten mit Woody Feldmann

Nils heißt jetzt bei vielen Josef

Groß-Zimmern - Nach dem ersten Durchgang gibt es Lob von Gemeindereferentin Jutta Moka. „Ihr habt alle den Text gut auswendig gelernt“, freut sie sich. Zur vorletzten Probe treffen sich die 13 Kinder, die an Heiligabend das Krippenspiel aufführen …
Nils heißt jetzt bei vielen Josef

Zeit des Schenkens und der Freude

Groß-Zimmern - Sie tragen moderne Sneaker, enge Jeans und schicke Vesten. Aus ihren Hosentaschen lugt ein Smartphone heraus – das übliche Outfit junger Menschen also. Von Corinna Hiss
Zeit des Schenkens und der Freude

Jeder will Maria sein

Groß-Zimmern - Vier Marias – eine derartige Besetzung sieht die Weihnachtsgeschichte nicht vor. So musste sich das weibliche Ensemble notgedrungen einigen, wer die populäre Rolle der Mutter Gottes spielen darf. Von Ursula Friedrich
Jeder will Maria sein

Der „Deichgraf“ lädt zum Umtrunk ein

Groß-Zimmern - Dieter Emig ist erster Ehrenbürgermeister von Groß-Zimmern. Von Gudrun Fritsch
Der „Deichgraf“ lädt zum Umtrunk ein

Seit 40 Jahren mit dabei

Groß-Zimmern - Hans Zimmermann ist Sportler mit Leib und Seele. Statt Hemd und Sakko hätte er wohl lieber Laufhose und Sportschuhe getragen. Doch dass ihm anlässlich der Feier seines Vereins eine Ehrung zuteil würde, soviel war durchgesickert. Etwas …
Seit 40 Jahren mit dabei

Stressfreies Paradies lockt auf die Insel

Groß-Zimmern - Abhauen, ausbrechen und ab auf die Insel – in der hektischen Vorweihnachtszeit ein verlockender Gedanke. Zebra, Löwe, Nilpferd, Giraffe und eine Bande Pinguine haben es getan: Vom New-Yorker Zoo verschlug es sie bis in den Indischen …
Stressfreies Paradies lockt auf die Insel

Aufbruchstimmung am Tiefpunkt

Groß-Zimmern - „146,08 ü. N. N. “ steht etwas kryptisch an einer Mauer der Groß-Zimmerner Kläranlage, deren Standort aus einleuchtenden Gründen den Tiefpunkt der Ortsgemarkung markiert.
Aufbruchstimmung am Tiefpunkt

Weihnachtsmärchen beim Turnverein

Fulminantes Finale eines Vereinsjahres: Rund 140 Kinder und Jugendliche des Turnvereins Groß-Zimmern präsentierten das diesjährige Weihnachtsmärchen Madagaskar auf der Bühne der Georgi-Reitzel-Halle. Menschen ab vier Jahren begeisterten frei nach …
Weihnachtsmärchen beim Turnverein

„Erna, der Baum nadelt“

Groß-Zimmern - Geschichten zu erzählen ist nicht jedem gegeben. Geschichtsunterricht mit schillerndem Leben zu füllen ist eine Gabe. Gerd Grein kann beides: in breitem Hessisch humorvoll Nachhilfe in Sachen Lokalhistorie erteilen. Von Ursula …
„Erna, der Baum nadelt“

Ruheständler ehren und danken den Helfern

Gross-Zimmern. „Es ist Advent, wo jeder läuft und jeder rennt“, Pfarrer Michael Fornoff bereicherte die Feier der Ruheständler mit einer humorvollen Geschichte im Dialekt. Von Ursula Friedrich
Ruheständler ehren und danken den Helfern

Knappe Mehrheit für den Haushalt zu erwarten

Groß-Zimmern - Intensiv wurde am Donnerstag im Finanzausschuss über den Haushaltsplan 2015 diskutiert. Während man sich in vielen Punkten einigen konnte, gingen die Meinungen beim Thema Steuern auseinander. Von Gudrun Fritsch
Knappe Mehrheit für den Haushalt zu erwarten

Jeder kann mitmachen

Groß-Zimmern - Die zweite Rollschuh-Disco des Rad- und Rollsportvereins kommt gut an. Auf der glatten Fläche in der Halle tummeln sich am Samstag viele Läuferinnen und hier und da auch ein Läufer. Von Ulrike Bernauer
Jeder kann mitmachen