Archiv – Groß-Zimmern

Spechthöhlen und Kratzbäume

Spechthöhlen und Kratzbäume

Groß-Zimmern - Den Wald und seine Bewohner hautnah erleben: Dafür trafen sich am Sonntagvormittag rund 20 Teilnehmer zur Spurensuche an der Waldschule Groß-Zimmern, die das alljährliche Ereignis organisiert.
Spechthöhlen und Kratzbäume
Drei Jahre Baustelle gehen zu Ende 

Drei Jahre Baustelle gehen zu Ende 

Groß-Zimmern - Am Rand des Schulhofs stehen sechs Container. Drei haben Fenster – Ersatzräume für Klassenzimmer, die aktuell wegen Umbauarbeiten nicht nutzbar sind. „Drei sind eigentlich zu wenig“, befindet Helmut Buch, Leiter der Groß-Zimmerner …
Drei Jahre Baustelle gehen zu Ende 

Mit dem OWK zum Tegernsee und in die Schweizer Alpen

Groß-Zimmern - Der Odenwaldklub bietet vom 14. bis 18. September eine Bustour zum Tegernsee und Umgebung an. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen limitiert.
Mit dem OWK zum Tegernsee und in die Schweizer Alpen

Durchs farbenfrohe Nepal ins neue Jahr

Groß-Zimmern - Den Ausklang des Jahres gestaltet die NABU-Ortsgruppe mit einem Bildervortrag im Seniorenheim. Zum Auftakt des neuen Jahres gibt es Reiseberichte. Costa Rica, Afrika oder Spanien standen schon auf dem Programm.
Durchs farbenfrohe Nepal ins neue Jahr

Jugendliche zerstören Toilettenhäuschen

Groß-Zimmern - Mit einem Feuerwerkskörper haben Jugendliche eine Dixie-Toilette zerstört. Es handelt sich um mehr als nur ein Lausbubenstreich.
Jugendliche zerstören Toilettenhäuschen

Schusssicher wie ein Spinnennetz?

Gross-Zimmern - Efeu hilft gegen Krebs, „Pipi“ gegen Neurodermitis und Schlangengift gegen schlimme Schmerzen. Diese Informationen entlockten den kleinen Zuhörern Ohhs und Aahs, große Augen machten sie im Vortrag von Petra Kipper. Von Ursula …
Schusssicher wie ein Spinnennetz?

Recyclingstation für Druckpatronen und mehr

Groß-Zimmern - Ganz viele Produkte sind wiederverwertbar und landen trotzdem im Restmüll. Obwohl es zahlreiche Möglichkeiten gibt, alte Druckerpatronen und mehr umweltschonend los- und dafür sogar noch belohnt zu werden.
Recyclingstation für Druckpatronen und mehr

Piratenspaß mit Seegang und Goldtalern

Groß-Zimmern - „Ahoi, ihr Leichtmatrosen!“, hieß es am Sonntagvormittag im Glöckelchen beim Theaterstück „Die Flaschenpost“ der Kindertheatertruppe „Tatüt“. Von Julia Glaser 
Piratenspaß mit Seegang und Goldtalern

Lesestart in der Familie

Groß-Zimmern - Zum Jahresbeginn startete die Gemeindebücherei Groß-Zimmern in die zweite Phase des bundesweiten frühkindlichen Förderprogrammes „Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen“, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung …
Lesestart in der Familie

Note „sehr gut“ für Seniorenheim der Gersprenz

Groß-Zimmern - Das Seniorendienstleistungszentrum Gersprenz erzielte bei der Überprüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MdK) im Dezember die Bestnote „sehr gut“.
Note „sehr gut“ für Seniorenheim der Gersprenz

„Es wird viel Blut gebraucht“

Groß-Zimmern J Beim ersten Blutspendetermin des Jahres ließen sich in der Mehrzweckhalle 256 Personen einen Teil ihres Lebenssaftes abzapfen. Trotz guter Beteiligung: Die Spendebereitschaft geht landesweit zurück. Von Ursula Friedrich
„Es wird viel Blut gebraucht“

Brotdosen gegen Wegwerfmentalität

Groß-Zimmern - Karli ist ein umweltbewusstes Kaninchen, das selbst einem Bären gegenüber Zivilcourage beweist und den Abfall verstreuenden Grizzli Sauberkeit lehrt. Von Ursula Friedrich 
Brotdosen gegen Wegwerfmentalität

Ihr Einsatz kann Leben retten

Groß-Zimmern - Das Engagement der Mitglieder kann Leben retten. Für den wichtigen Einsatz dankten ihnen am Samstag die DRK-Ortsvorsitzende, die Gemeinde und der DRK-Kreisverband. Von Julia Glaser
Ihr Einsatz kann Leben retten

Zimmern von A bis Z

Groß-Zimmern - Die Christdemokraten haben 2013 ihre Hausaufgaben gemacht. „Wir können ganz zufrieden sein“, zog Manfred Pentz, Landtagsabgeordneter und designierter CDU-Generalsekretär Hessens Bilanz. Von Ursula Friedrich
Zimmern von A bis Z

„Hoffnung, dass einige wiederkommen“

Groß-Zimmern - Eigentlich könnte bei der CDU im Gemeindeverband Groß-Zimmern derzeit eitel Sonnenschein herrschen: Die Fraktion der Christdemokraten ist im örtlichen Parlament die größte, die Konservativen stellen mit Achim Grimm den Bürgermeister …
„Hoffnung, dass einige wiederkommen“

Vereins- und Familientag

Groß-Zimmern - Mit großem Erfolg hat die Gemeinde mit vielen Zimmerner Vereinen 2010 im Rahmen des Kürbismarktes in der Mehrzweckhalle einen Vereins- und Familientag durchgeführt. Für dieses Jahr ist eine Wiederholung geplant.
Vereins- und Familientag

926 Teilnehmern auf Schusters Rappen

Groß-Zimmern - Bis nach Zwingenberg und in den Thüringer Wald führten die Wanderungen des Odenwaldklubs Groß-Zimmern (OWK) im vergangenen Jahr. Aber auch familienfreundlich und seniorengerecht ging es, ohne strapazöse Kletterei, einmal rund um die …
926 Teilnehmern auf Schusters Rappen

Von der Union zu Senioren der CDU

Groß-Zimmern - Unüberbrückbar waren die Differenzen zwischen dem Vorstand der Kreis-Senioren-Union und dem der Ortsvereinigung Groß-Zimmern. Von Gudrun Fritsch
Von der Union zu Senioren der CDU

Bald radeln im Trocknen

GROSS-ZIMMERN - Die Strecken sind bei Spaziergängern, Joggern, Walkern und Radfahrern gleichermaßen beliebt: eine auf der alten Bahntrasse zwischen Groß-Zimmern und dem Reinheimer Teich, die andere am Glockenrain entlang, auf dem Weg, der 2009 mit …
Bald radeln im Trocknen

Manfred Pentz weiter auf Erfolgskurs

Groß-Zimmern/wiesbaden J Er ist erst 33 Jahren jung, doch der CDU-Landtagsabgeordnete Manfred Pentz aus Groß-Zimmern kann auf viele Erfolge zurückblicken. Von Gudrun Fritsch
Manfred Pentz weiter auf Erfolgskurs

„Streiten, aber keine Feinde sein“

Groß-Zimmern. „Der Papst trat zurück, Merkel wurde abgehört und Nelson Mandela starb“, ließ die Kreisbeigeordnete Rosemarie Lück im Glöckelchen Ereignisse der großen Bühne Revue passieren. Von Ursula Friedrich
„Streiten, aber keine Feinde sein“

Von der Legehenne zum Suppenhuhn

KLEIN-ZIMMERN - Die Silos liegen flach, die Koppeln sind verwaist. Kein einziges glückliches Huhn pickt derzeit auf dem Birkenhof bei Klein-Zimmern vor sich hin.
Von der Legehenne zum Suppenhuhn

Feuerzauber zum Start ins neue Jahr

Groß-Zimmern J Nicht mit Gesang, sondern mit Feuerzauber und Funkenflug feierte die Chorgemeinschaft das neue Jahr 2014. Zum zweiten Mal veranstalteten die rührigen Sänger eine große Weihnachtsbaumverbrennung. Von Ursula Friedrich
Feuerzauber zum Start ins neue Jahr

Polizei rätselt über Ablauf

Groß-Zimmern - Ein Unfall mit einem Verletzten und vier beschädigten Fahrzeugen im südhessischen Groß-Zimmern gibt der Polizei Rätsel auf.
Polizei rätselt über Ablauf