Beim Tanzen kennen gelernt

+
Kurz vor Jahresende feierten Irmgard und Karl Fischer ihre Goldene Hochzeit

Groß-Zimmern (bea) ‐ Seit 42 Jahren wohnen Irmgard und Karl Fischer, beide geboren im Jahr 1939, in Groß-Zimmern. Am Mittwoch, 30. Dezember, feierte das Ehepaar seine Goldene Hochzeit. Beim Tanzen haben sie sich vor mehr als fünfzig Jahren in Darmstadt kennen- und lieben gelernt. Fünf Kinder, vier Buben und ein Mädchen, haben die beiden großgezogen, sieben Enkel sind mittlerweile hinzu gekommen.

Irmgard Fischer war für die Erziehung der Kinder zuständig, Ehemann Karl arbeitete erst als Bauarbeiter und dann, bis zu seiner Verrentung mit 64 Jahren, als Fahrer bei verschiedenen Firmen in Darmstadt und zuletzt in Groß-Zimmern. Sportlich waren und sind sie beide. Die Jubilarin geht mit ihren 70 Jahren regelmäßig zur Gymnastik der Viktoria Klein-Zimmern. Karl Fischer spielte lange Fußball beim FSV. „Noch mit 50 Jahren habe ich für die alten Herren im Tor gestanden“, erinnert er sich.

Ihre Goldene Hochzeit feierten die beiden auf Urlaubsreise in Österreich.

Kommentare