Einkaufen an der Waldstraße

+
Große Fortschritte macht das künftige Fachmarktzentrum in der Waldstraße. Noch im Sommer ist mit der Eröffnung zu rechnen.

Groß-Zimmern (bea) ‐ Große Fortschritte haben die Bauarbeiten für das neue Fachmarktzentrum in der Waldstraße in den vergangenen Wochen gemacht. Die Zimmerner, die in letzter Zeit Aldi, Lidl, Sparkasse oder Tegut besucht haben, konnten den Gebäuden sozusagen beim Wachsen zusehen.

Wann genau das Fachmarktzentrum eröffnet wird, kann der Geschäftsführer der Gesellschaft Fachmarktzentrum Groß-Zimmern GBR, Thomas Hahn, noch nicht sagen. Mitte bis Ende Juni werden die Rohbauarbeiten abgeschlossen sein. Dann können die Fachmärkte zum weiteren Innenausbau an die künftigen Betreiber übergeben werden. „Wie lange diese Arbeiten dann dauern, das wissen wir nicht“, erklärt Hahn auf Nachfrage dem Lokal-Anzeiger.

Ob alle gleichzeitig fertig werden ist auch ungewiss, schließlich stelle ein Drogeriemarkt andere Anforderungen an die Einrichtung wie beispielsweise ein Bekleidungsgeschäft.

Zufrieden ist Hahn auf jeden Fall mit dem Baufortschritt, auch wenn die harten Winterwochen viel Zeit gekostet haben. Momentan wird an den Außenanlagen gearbeitet, die Parkplatzbuchten sind bereits erkennbar und an der Terrasse des Cafés wird noch fleißig gewerkelt.

Gemeinsame Eröffnung bleibt unklar

„Wir könnten die Übergabe auch schon ein wenig früher machen, aber wir lassen uns lieber einen Monat mehr Zeit und übergeben dann erstklassige Gebäude“, erklärt Hahn.

Auch ob im Sommer alle beteiligten Geschäfte gemeinsam eröffnen werden, kann der Investor aufgrund der individuellen Ausbaupläne der Ladenmieter nicht sagen. „Vielleicht gibt es ein ganz großes, gemeinsames Eröffnungsfest von Café Ernst, dem Drogeriemarkt „dm“, dem Schuhgeschäft „Quickschuh“, den drei Bekleidungsgeschäften „KiK“, „Vögele“, „Takko“ und dem Kinderbekleidungsgeschäft „Ernsting’s Family““, sagt Hahn. Er schließt auch nicht aus, dass sich die Zimmerner Bürger eventuell auch auf viele einzelne Geschäftseinweihungen freuen dürfen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare