Fest am 6. Juni mit Elternparadies

Friedensschule wird zum Zirkus

Groß-Zimmern - Am 6. Juni von 14 bis 17.30 Uhr findet in der Friedensschule unter dem Motto „Zirkus“ das diesjährige Schulfest statt. Der Schulverein hat sich zu diesem Anlass etwas Besonderes einfallen lassen: Das Elternparadies. Hier können Kinder ihre Eltern, Großeltern, Onkel oder Tante abgeben, um in Ruhe das Schulfest zu genießen.

Damit sich die Erwachsenen nicht langweilen, ist für Unterhaltung gesorgt. Mit einem Tischkicker und einem Schokoladenbrunnen wird ihnen die Zeit versüßt. Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, ab einem Euro im Monat beim Schulverein Mitglied zu werden oder vor Ort eine Spende zu leisten. Unter den am Schulfest geworbenen Neumitgliedern werden um 16.15 Uhr drei Preise verlost.

Der Groß-Zimmerner Schulverein besteht seit 40 Jahren und ist der älteste Schulverein im Landkreis. Der Verein hat bisher den Ausbau der EDV-Ausstattung und die Gestaltung des Schulgartens unterstützt. Auch die Anschaffung von Pausenspielen und eines Kletternetzes sowie der Ausbau der Klangoase sind vom Schulverein gefördert. Weiterhin beteiligt sich der Schulverein regelmäßig am Erhalt und Ausbau der Schülerbücherei. Zur festen Tradition der Friedensschule wurden die vom Schulverein finanzierten Schulbrezeln, die am ersten Schultag an jeden Erstklässler verteilt werden.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare