Geldbörse aus Einkaufswagen gestohlen

Groß-Zimmern - (guf) Bei einem Trickdiebstahl hat am Dienstagnachmittag in einem Supermarkt in der Wilhelm-Leuschner-Straße ein bisher unbekannter Täter eine Geldbörse mit 130 Euro sowie Ausweisen, Kunden- und Kreditkarten erbeutet.

Gegen 17 Uhr sprach der 25 bis 30 Jahre alte Mann eine 72-jährige Kundin an und lenkte sie offensichtlich ab.

Zehn Minuten später stellte die Frau den Verlust ihrer Geldbörse fest.

Die Geschädigte hatte das Portemonnaie in einem Stoffbeutel deponiert, der an einem Einkaufswagen hing.

Der Täter ist ungefähr 1,70 Meter groß. Er hatte dunkle, kurze Haare und trug ein rotes T-Shirt.

Hinweise werden an die Polizei in Dieburg erbeten, unter Tel: 06071/96560.

Rubriklistenbild: © pixelio

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare