TGC gleich zweimal Deutscher Meister

Keulen an Ohren und Reifen um den Bauch: So sehen Meister aus! Die Gruppen Kalliopé (18plus) und Frenetis (30plus, im Bild) des Tanz- und Gymnastikclubs Groß-Zimmern (TGC) haben bei den Deutschen Meisterschaften in Gymnastik und Tanz in Heddesheim jeweils Gold, die Jüngeren auch noch Silber geholt.

„Seit den Meisterschaften in Leipzig vor acht Jahren gab es einen heißen Wettkampf mit der Konkurrenz aus Bremen. Jetzt endlich haben wir einen souveränen Vorsprung“, berichtete Trainerin Gardy Pasewald gestern am Telefon. .

Von Dienstag bis Donnerstag waren die Gruppen im Einsatz, am Abend der Siegerehrung hatte Kalliopé in Mannheim noch zwei Auftritte. „Wir sind jetzt in Deutschland der erfolgreichste Tanz- und Gymnastik Verein“, berichtete Pasewald zufrieden.   J guf/Foto Archiv: wd

Kommentare