Aktion der Bauernverbände

Besuch bei Wollschwein und Daunenkissen

+
Schweineleben wie zu Uropas Zeiten: Auf dem Bauernhof der Familie Mann tummeln sich die Wollschweine im Freigehege.

Groß-Zimmern - An diesem Wochenende, 14. und 15. Juni, öffnen sich bundesweit die Tore landwirtschaftlicher Betriebe. In Groß-Zimmern nimmt Familie Mann erstmals an der Aktion der Bauernverbände teil und lädt zum Besuch ihres Bauernhofs. Von Ursula Friedrich

Hier dürfen Gäste hautnah erleben, wie Nutztiere, primär Geflügel, aber auch Schweine und Kühe in artgerechter Haltung aufwachsen. Im Freiland lebend, ganz ohne Schnellmast, Wachstumshormone, Antibiotika oder andere pharmazeutische Präparate der modernen Massentierhaltung, die im Sprint zu maximaler Ausbeute für die Fleischproduktion führen.

Der Tag des offenen Hofes bietet sich als „schöner Ausflug in die Natur an“, lädt Bauer Klaus Mann ein. Ein Erlebnis für die ganze Familie, das ganz nebenbei Verbrauchern Perspektiven einer regionalen, gesunden Ernährung bietet. Die Hofprodukte sowie heimisches Wild aus der Region werden im Hofladen in der Brunnerstraße, aber auch in der Frankfurter Kleinmarkthalle direkt vertrieben.

Ab 11 Uhr steht das Hoftor offen. Gänse, Enten und Hühner tummeln sich auf großen Wiesenflächen. Die Wollschweine sind in den Freigehegen mit ihrem Nachwuchs beschäftigt – 15 Ferkel haben kürzlich das Licht der Welt erblickt. Puten, Kaninchen, Pferde und mehr leben auf dem Bauernhof, der bereits in vierter Generation geführt wird. „Unsere Philosophie ist es, die Tiere so wie früher zu halten“, erklärt der Landwirt, der auf alte, robuste Haustierrassen setzt.

Dass sich dies auch im Geschmack des Fleisches wiederspiegelt, kann man beim Verzehr von Bratwurst, Wollschweinbraten, Wachteln und mehr selbst testen. Serviert werden außerdem diverse Beilagen, Getränke, Kaffee und Kuchen.

Attraktion für junge Gäste ist neben Ponyreiten das Abtauchen im kuscheligen Gänsefedernbad. Im Rahmen des Hoffests gibt es außerdem eine Bettfedernausstellung und den Verkauf von Daunenkissen und -betten.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare