Exhibitionist

Mann belästigt zwei Mädchen

Groß-Zimmern (bl) - Ein Mann hat gestern Abend in einer Parkanlage zwei Mädchen belästigt. Nun sucht die Polizei nach dem Exhibitionisten.

Gestern Abend hat ein unbekannter Mann gegen 17.30 Uhr in der Parkanlage zwischen Friedhofstraße und Beinestraße zwei Mädchen belästigt, wie die Polizei mitteilt. Die beiden 13-Jährigen saßen auf einer Parkbank in der Nähe des dortigen Kindergartens, als ein fremder Mann in ihre Nähe kam. Der Mann öffnete vor den 13-jährigen Kindern seine Hose und onanierte. Beide Kinder sind daraufhin weggerannt.

Die Kriminalpolizei in Darmstadt hat gegen den Unbekannten ein Strafverfahren wegen exhibitionistischer Handlungen eingeleitet. Der Mann soll zwischen 30 und 45 Jahren alt sein. Er ist circa 1,80 Meter bis 1,85 Meter groß und von normaler Figur. Er hat dunkelblonde, kurze Haare. Zur Tatzeit trug er eine kurze helle Hose und ein helles T-Shirt. Da die Kleidung mit Farbe beschmutzt war, könnte es sich um Arbeitskleidung handeln. 

Zeugen, die Hinweise zu dem Mann geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/969-0 mit dem Kommissariat 10 in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © Christoph Ehleben/pixelio.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare