Ausflug zum Hofgut Oberfeld

Start in den Frühling

+
Ich wollt", ich hätt" ein Huhn....

Groß-Zimmern - Die Bewohner der Senioreneinrichtung „Gersprenz“ mit Anspruch auf Alltagsbetreuung unternahmen zwei Ausflüge zum Hofgut Oberfeld nach Darmstadt. Da das Wetter an beiden Tagen mitspielte, konnte man wunderbar im Freien sitzen.

Die Senioren ließen es sich bei Kaffee und Kuchen - selbstverständlich alles Bio - gut gehen. Bei kleinen Erkundungsgängen wurden teilweise Erinnerungen an früher geweckt. Überglücklich waren einige Teilnehmer, als sie beim Kaffeetrinken Besuch von gefiederten Freunden bekamen, die dann ganz selbstverständlich von den Kuchenkrümeln picken durften. Auch die Pferde riefen großes Erstaunen hervor. „Es waren zwei schöne, kurzweilige Nachmittage, die uns noch lange in Erinnerung bleiben werden“, sagten einige.

Es ist inzwischen Tradition, dass die Bewohner mit allgemeiner Betreuung ihren Ausflug zum Golfplatz Groß-Zimmern machen. Auch ein neuer Bewohner der Einrichtung, der „Luigi“ sehr gut kennt, wollte spontan am Ausflug teilnehmen. Dieser Wunsch wurde erfüllt, und er freute sich sehr über die herzliche Begrüßung von Luigi.

Bei strahlendem Sonnenschein genossen alle auch hier Kaffee und Kuchen auf der Terrasse. Zur großen Freude zeigte sich Luigi auch an diesem Nachmittag wieder sehr spendabel. „Ein herzliches Dankeschön an Luigis Restaurant und sein Team für die liebevolle Bewirtung und an die Ehrenamtlichen, die die Ausflüge begleitet haben“, schreiben die Senioren-Betreuer.

guf

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare