Erstes Konzert 2014

Große Nachfrage bei Chorus Line in Spachbrücken

Chorus Line bei seinem Zusatzkonzert im November 2010 in der evangelischen Kirche in Spachbrücken vor ausverkauftem Haus. - Foto: p

Groß-Zimmern - Chorus Line, einer der Chöre der Chorgemeinschaft Groß-Zimmern, gibt am Mittwoch, 26. April, ein Konzert in der evangelischen Kirche in Spachbrücken.

Bereits im Oktober 2010 stand Chorus Line mit seinem letzten Konzert dort auf der Bühne und brachte die vollbesetzte Kirche zum Jubeln. Die Nachfrage, wo man die junge Chorformation noch mal sehen könne, war so groß, so dass die Chorgemeinschaft entschied, binnen zwei Wochen ein Zusatzkonzert in Spachbrücken zu geben. „Das ist nun schon mehr als drei Jahre her und wir werden dort wohl vermisst“, sagt der Vorsitzende Michael Ganß schmunzelnd. „Wir wurden mehrfach darauf angesprochen, wann wir endlich wieder nach Spachbrücken kommen, so dass unser erstes Konzert in diesem Jahr selbstverständlich dort stattfinden muss.“ Mit dieser Fangemeinde im Rücken gehen die Chorus-Liner nun jeden Freitag zur Probe, um das neue Programm zu üben.

Jedes einzelne Stück soll sitzen und das Publikum auch dieses Jahr wieder vom Hocker reißen. Mit dem Programm aus rund zwanzig Liedern wird das sicherlich auch wieder gelingen. „Unser Publikum ist vielseitig: von jung bis alt, von Alteingesessenen bis zu neuen Fans. Da gilt es auch für uns, ein vielseitiges Programm auf die Beine zu stellen“, sagt Chorleiter Detlef H. Bergmann. Der Chor hält deshalb wieder viele Überraschungen bereit. Traditionelle à-capella-Stücke kommen ebenso vor wie Songs aus den aktuellen Charts. „Englisch und deutsch kann jeder, wir auch“, lacht Bergmann. „Aber wir können noch mehr und bieten unserem Publikum auch Spanisch oder Suaheli an.“

Konzert am 26. April

Chorus Line hat wieder ein multikulturelles Repertoire im Gepäck und kann es kaum erwarten, damit die Zuhörer zu begeistern. Wer das nicht verpassen will, sollte sich schnell eine Karte für das Konzert sichern. Das Konzert startet am 26. April um 20 Uhr in der evangelischen Kirche in Spachbrücken. Einlass ist ab 19 Uhr. Karten sind ab 1. April im Vorverkauf in Zimmern bei Schreibwaren Hesse, sowie in Reinheim-Spachbrücken in der Postagentur Doris Stuckert und bei der Metzgerei Klock erhältlich, unter der Ticket-Hotline s  06162 9117438 oder unter: www.chorgemeinschaft.com. Die Karten kosten im Vorverkauf zehn, an der Abendkasse 12 Euro. Kinder bis einschließlich 14 Jahren erhalten 1,50 Euro Ermäßigung an der Abendkasse zurück.

Frühlingsbilder unserer Leser

Bilder

guf

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare