Viktoria Klein-Zimmern

Mitglieder bestätigen Vorstand

+
30 Jahre im Verein: Für Treue zum SV Viktoria wurden insgesamt 45 Mitglieder geehrt.

Klein-Zimmern - Zur 69. Jahreshauptversammlung des SV Viktoria Klein-Zimmern haben sich am 21. März zahlreiche Mitglieder eingefunden. Neuwahlen des Fünfer- Vorstandsgremiums standen auf der Tagesordnung.

Wieder gewählt wurden Erhard Höptner (Öffentlichkeitsarbeit), Birgit Wiedekind (Wirtschaftsdienst) und Dr. Michael Wiedekind (Sportausschussleitung).

Das Amt der Vereinsrechnerin wurde von Ilse Henning übernommen und die Position des Schriftführers übernahm Jugendvertreter Dennis Wejwoda . Der SV Viktoria geht mit dem Motto: „wir packen es an“ in das Jahr 2014. Mit den geplanten Umbauarbeiten auf dem Vereinsgelände wurde bereits begonnen. Das Angebot für Kinder und Jugendliche wurde erweitert und Ziele für die aktiven Fußballer wurden festgelegt. Für die älteren Mitbürger bietet der Verein mit den Abteilungen Jedermann-Sport und Gymnastik unterschiedliche Übungen für Rücken und Beweglichkeit an. Geehrt wurden an diesem Abend 45 Mitglieder, die dem Verein seit 20- bis hin zu 60 Jahren die Treue gehalten haben. Einigen war es zwar nicht möglich, an diesem Abend zu erscheinen, aber alle wurden namentlich erwähnt und der Verein dankt für ihre Treue.

Noch bis Mitternacht saßen die meisten Mitglieder bei einem Schwätzchen beisammen und man war sich einig: Es war eine gelungene Hauptversammlung. 

guf

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare