Kikeriki-Theater und Weihnachtsmarkt

Groß-Zimmern - Am Mittwoch fand in der Gaststätte der Bockarena die Jahreshauptversammlung des Vereins „Schwarzer Bock“ statt. Zahlreiche Mitglieder lauschten dem Bericht des Vorsitzenden Roland Cöster. Nach der Neuwahl eines Kassenprüfers diskutierte man über die Aktivitäten 2009.

Unter anderem über das Kikeriki-Theater, das ab 3. April s in der Athletenhalle gastiert. Freuen dürfen sich die Mitglieder, Freunde und Gönner über einen Tagesausflug, der am 13. Mai stattfindet. Da besuchen die Vereinsböcke die Kreisstadt Erbach und im Anschluss wandert die Gruppe zur Privatbrauerei Schmucker in Mossau. Am 3. Juli findet dann hinter der Bockarena ein riesiges Festival mit verschiedenen Schulbands, aber auch Profibands statt. Karten für dieses Open-Air wird es wie immer rechtzeitig im Vorverkauf geben. Auch das legendäre Martinsfeuer und der Weihnachtsmarkt werden in diesem Jahr wieder mit dem Schwarzen Bock stattfinden und der Verein hofft auf regen Besuch.

Kommentare