Waldschule:

Mit dem Kompass unterwegs

Groß-Zimmern (guf) ‐ Am Sonntag, 21. Februar, können Familien mit Hilfe von Karte und Kompass den Fuchsbau, die einsame Ulme oder die Traumlandlichtung im Groß-Zimmerner Wald suchen. Start ist um 10 Uhr an der Waldschule in Groß-Zimmern, gegen 12.30 Uhr endet die Veranstaltung am Ausgangspunkt. Infos und Anmeldung, z 0174/4298997, oder: ichdraussen@aol.com.

Kommentare