Lesungen mit Thomas Fuchs

Groß-Zimmern - (guf) Am Dienstag, 21. März, liest Thomas Fuchs in der Schule im Angelgarten aus seinem Buch „Drei Freunde und der schwarze Hund“. Am Nachmittag liest er in der Buchhandlung LeseZeichen um 15.30 Uhr entweder aus seinem Buch „Alleingelassen“ oder aus „Unter Freunden“. Diese Lesung ist für 13 bis 15-Jährige.

Am Mittwoch (22.) liest der Kinderbuchautor in der Geißbergschule und in der Friedensschule aus seinem Buch „Drei Freunde und der schwarze Hund“.

Ab 15.30 Uhr findet in der Buchhandlung LeseZeichen eine Signierstunde statt. Die Bücher kann man dort natürlich auch kaufen.

Kommentare