Museum mal anders

Groß-Zimmern ‐ Im Februar wartet das Kinderkino der Jugendförderung mit einem Besuch im Museum auf. Nachts begeben sich die Cineasten schon zum zweiten Mal ins Museum, was einfach daran liegt, dass der Film „Nachts im Museum 2“ gezeigt wird. Am Dienstag, 23. Februar, startet das Abenteuer im Jugendzentrum. Von 15 bis 18 Uhr findet der Ritt durch die Geschichte statt.

Zu Beginn werden Karin Göttmann und Ira Drewitz von den Zimm'ner Bücherwürmern das Geschichtswissen der Kinder mit interessanten Fragen testen.

Neben dem Film gibt es eine Bastelaktion, das Wissensquiz und in der Pause können sich die Kinder mit Popcorn, Süßigkeiten, Eis und Getränken eindecken, die sie aber auch von zu Hause mitbringen können. Für Betreuung und Bastelmaterial wird ein Kostenbeitrag von 1,50 Euro erhoben. Der Film ist freigegeben für Kinder ab sechs Jahren und dauert etwa 100 Minuten. Im zweiten Teil des Films eilt Larry nach Washington, um Ordnung im Museum herzustellen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare