Originelle Teller und Kaffeetassen gestalten

Groß-Zimmern - (guf) Die Kinder- und Jugendförderung arbeitet eng mit dem Mehrgenerationenhaus (MGH) zusammen. In dessen Werkstatt finden Kurse statt. „Kaffeetasse und Co.“ beginnt am Mittwoch, 22. April. Jeden Tag viele Male hat man einen Kaffee-, Kakao- oder Teebecher in der Hand oder einen Teller vor sich. Essen und trinken macht doppelt Spaß, wenn Becher oder Schale originell gestaltet sind.

Unter Anleitung können die Kursteilnehmer ihr eigenes Geschirr designen. Der Kurs kostet 8 Euro und findet mittwochs, am 22. und 29. April sowie 6. Mai, von 17 bis 18.30 Uhr im MGH statt. Anmeldung im JuZ oder über das Internet: info@jugendfoerderung.net.

Kommentare