Parkplatzfest im Sinne der Jugendarbeit

Groß-Zimmern - (guf) Am Freitag und Samstag, 24. und 25. April, feiert die Firma tegut ihr Parkplatzfest. Viele verschiedene Gruppen sind ab 11 Uhr daran beteiligt. Unter anderem auch die Kinder- und Jugendförderung und die AG Lesen, vertreten durch Ira Drewitz.

Die Jugendförderung stellt ihr Riesentrampolin auf und verkauft Hot Dogs. Alle Einnahmen kommen der Jugendarbeit zu Gute. Drewitz hat Phantasie anregende Bilder aus dem Buch von Friedrich Hechelmann: „Das große Bilderbuch zum Schreiben“ ausgesucht, zu denen Kinder vor Ort oder Zuhause Geschichten erfinden sollen. Die werden prämiert und die jungen Dichter erhalten für die besten Storys kleine Preise. Der Termin für die Prämierung wird noch bekannt gegeben. Drewitz hat zu den Bildern ebenfalls Geschichten geschrieben, die sie am Samstag auch vorträgt.

Die Kinder- und Jugendförderung hofft auf rege Beteiligung.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare