Abschiedsfeier:

130 Schüler sagen Adieu

Groß-Zimmern (guf) ‐ Unter dem Motto „Rollt den roten Teppich ein, wir bleiben jetzt daheim“, findet am morgigen Freitag (25.) ab 19 Uhr in der alten Turnhalle der Albert-Schweitzer-Schule (ASS) die Abschlussfeier statt, Einlass ist ab 18 Uhr. Weil die Mehrzweckhalle wegen Sanierungsarbeiten nicht zur Verfügung steht, wird in der Schule gefeiert, die wird derzeit festlich geschmückt.

Bevor die Schüler ihre Zeugnisse erhalten, ist ein akademischer Teil mit Reden und Showteil angesagt. Nach der Verabschiedung werden die Klassen G 10 und R 10 und H 9 sowie die SchuB-Klasse noch lange Party feiern.

Karten sind in der Schule erhältlich. Wegen der begrenzten Kapazität von 400 Plätzen gibt es für jeden der 130 Abgänger höchstens zwei zusätzliche Karten. Als quasi Entschädigung hat die Gemeinde ein großes Versorgungszelt aufgebaut. Nur wer 16 Jahre alt ist und ein passendes Armband besitzt (Ausweis mitbringen), erhält Bier oder Sekt.

Kommentare