Skipping Heart Workshop

Groß-Zimmern - (guf) Ein Workshop der Deutschen Herzstiftung „Skipping-Hearts“ findet für Grundschüler in der Mehrzweckhalle statt. Der „Skipping Heart Basic-Workshop“ ist der Einstieg in das Gesamtprogramm „Skipping Hearts“.

Ein zertifizierter Instructor vermittelt kind- und schulgerecht die Grundtechniken des „Rope Skipping“.

Schüler der Friedensschule sind am Mittwoch, 18. März, an der Reihe, für die Angelgartenschüler findet der Kurs am Freitag, 20. März, jeweils von 9.40 bis 11.10 Uhr. Anschließend besteht für alle die Möglichkeit, das Gelernte auszuprobieren. Um 11.30 Uhr wird es eine kurze Vorführung für möglichst viele Eltern und Schüler geben.

Bei Interesse können hochwertige Springseile kostengünstig erworben werden. Der Erlös dient der Projektfinanzierung.

Ihr Können in Mathematik stellen Schüler der Friedensschule am Donnerstag, 19. März, unter Beweis. Über 70 Kinder der dritten und vierten Klassen beteiligen sich von 9.40 bis 11.10 Uhr am Internationalen Mathematikwettbewerb „Känguru“ und hoffen auf ein gutes Abschneiden. Mehr hierzu unter www.mathe-kaenguru.de.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare