Thomas Beutel hat seinen Thron verteidigt

+
Das ist jetzt Schnee von gestern: Planungsarbeiten und Kegeln für die Kerb.

Groß-Zimmern/Unter-Ostern ‐ Begleitet von unerwartetem Schneefall machte sich der Vorstand des Kerbvereins Anfang März auf, um in Unter Ostern im Odenwald auf Klausurtagung zu verweilen.

Das ganze Wochenende wurde, unterstützt von zwei Vertretern des aktuellen Kerbborschtejahrgangs 1990/91, über sämtliche Themen der Kerb 2010 diskutiert und entschieden. Inhalte, die den Verein über das Fest hinaus beschäftigen, wie etwa die Nutzung des Gewölbekellers oder die Teilnahme am Jahrmarkt der Vereine, kamen ebenfalls nicht zu kurz. Zur Entspannung und im Sinne der Geselligkeit wurden am Abend verschiedene Kegelspiele auf der hoteleigenen Kegelbahn gespielt. Dabei sicherte sich die Mannschaft von Thomas Beutel dicht verfolgt vom Team um Mark Pullmann den Siegerplatz.

An diesem Wochenende war deutlich zu spüren: Die Vorbereitung für die Kerb 2010 laufen auf Hochtouren.

Kommentare