Viele vordere Plätze

+
Groß-Zimmerner Nachwuchsschwimmer mit tollen Erfolgen beim Adventsschwimmen.

Groß-Zimmern ‐ Beim Adventsschwimmen in Pfungstadt waren insgesamt 15 Vereine vertreten. Die Groß-Zimmerner Schwimmer waren mit elf Aktiven am Start. Clemens Konieczny (Jg.

99) erreichte über 50 und 100 m Brust jeweils den ersten Platz und über 50 m Freistil den dritten. David Naumann (Jg. 99) erschwamm sich über 50 m Rücken den ersten, über 50 m Schmetterling den zweiten und über 50 m Freistil den dritten Platz. Fabian Bischof (Jg. 99) gewann jeweils eine Goldmedaille über 50 und 100 m Freistil. Till Kritzer (Jg. 99) wurde dritter über 50 m Brust. Sergio Brandt (Jg. 98) belegte jeweils den zweiten Platz über 50 und 100 m Freistil. Im Jahrgang 2001 erschwamm sich Marcel Kotzian über 50 m Brust den ersten und über 50 m Freistil den zweiten Platz. Julius Marx erkämpfte sich den dritten Platz über 50 m Rücken. Bei den Frauen erreichte Annika Müller (Jg. 01) den dritten Platz über 50 m Rücken. Anne-Kathrin Oppermann (Jg. 98) gewann über 50 m Rücken eine Goldmedaille, eine Silbermedaille über 50 m Schmetterling und eine Bronzemedaille über 50 m Freistil.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare