WM-Arena des FSV

Groß-Zimmern (guf) ‐ Die Begegnung Deutschland gegen Ghana bescherte den Gästen beim Public Viewing einen gepfefferten Fußballabend. FSV-Organisator Andreas Pfeffer berichtet: „Über 300 Zuschauer waren in unserer WM-Arena.“ Glücklich sind alle darüber, dass es nun mit der Nationalelf weitergehen kann. „Das Spiel gegen England am Sonntag ist natürlich ein absolutes Highlight“, schwärmt Pfeffer. Um weiterhin für alle Altersklassen etwas bieten zu können, kommt bei der familienfreundlichen WM-Arena auch wieder die Hüpfburg zum Einsatz.

Heute ist das Gelände in der Waldstraße ab 14 Uhr und am Sonntag ab 13 Uhr geöffnet. Auch die weiteren Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft werden selbstverständlich live gezeigt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare