Zigarettenautomat ließ sich nicht öffnen

Groß-Zimmern - (guf) Es nutzte den Tätern gar nichts, dass sie einen Einkaufswagen bereitstellten, um damit ihre Beute wegzuschaffen. Unbekannte hatten am Montagabend vor, in der Taunusstraße, Ecke Akazienweg, einen Zigarettenautomaten aufzubrechen. Sie hebelten am Auswurfschacht herum, kamen aber nicht weiter und mussten ohne Beute davonziehen. Den Einkaufswagen ließen sie stehen.

Die Tatzeit lag zwischen 20 und 22 Uhr.

Vier Päckchen Zigaretten haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag aus einem Reihenhaus im Korellweg erbeutet. Die Einbrecher rissen gewaltsam eine Kellerschachtabdeckung ein, durchkämmten alle Etagen und verschwanden mit ihrer Beute. Hinweise werden erbeten an die Polizei in Dieburg, unter 06071/96560.

Kommentare