Auftritt von Jugendförderung und -forum

Zwei Websites für den Nachwuchs

Groß-Zimmern - (guf) Nach langer Vorbereitungszeit kann die Kinder- und Jugendförderung eine neue Homepage begrüßen. Neben dieser erhält offiziell das Jugendforum einen eigenständigen Internetauftritt.

Auf den Seiten der Kinder- und Jugendförderung gibt es neben einem neuen Design künftig auch Bilder von Veranstaltungen zu sehen. Daneben wird ein Flohmarkt eingeführt, bei dem das Jugendzentrum (JuZ) kostengünstig seine alten Gegenstände zum Verkauf anbietet.

Weitere Neuerungen sind die Bereiche „Anmeldung“ und „Vermietung“. Dort kann sich jeder Anmeldeunterlagen selber ausdrucken und Interessenten, die das JuZ mieten wollen, finden viele Informationen über Raumpreise, und welche Gegenstände gemietet werden können.

Das Jugendforum, das dieses Jahr mit einem eigenen Internetauftritt startet, ist eine Sammelplattform für alle Groß- und Klein-Zimmerner Vereine mit Kinder- oder Jugendabteilung. Auf diesen Seiten finden sich Vorstellungstexte der Vereine und es werden zahlreiche Veranstaltungen beworben. Zu erreichen sind die Projekte unter: http//http://www.jugendfoerderung.net für die KiJuFoe und http//http://www.jugendforum-zimmern.net für das Jugendforum.

Beide Adressen werden von der Kinder- und Jugendförderung verwaltet.

Kommentare