Archiv – Münster

Schmuddel-Ortsteil soll „städtebauliche Aufwertung“ erfahren

Schmuddel-Ortsteil soll „städtebauliche Aufwertung“ erfahren

Es soll sich wieder einmal etwas bewegen im Ortsteil Breitefeld. Dies jedenfalls versprechen zwei Anträge für die kommende Sitzung der Gemeindevertretung. Der Straßenausbau soll vorangebracht werden und eine Änderung des Bebauungsplanes eine …
Schmuddel-Ortsteil soll „städtebauliche Aufwertung“ erfahren
Erstes Refugium für Kita: der Wald

Erstes Refugium für Kita: der Wald

Altheim – Der Kindergarten Blumenkinder an der Sport- und Kulturhalle soll eine 25-köpfige „naturnahe Außengruppe“ bekommen, dies bereits ab September. VON THOMAS MEIER
Erstes Refugium für Kita: der Wald

Von Wetter und Verkehr zerzaust

Altheim – Der altehrwürdige Hessische Hof in Altheim, einst mit großem Saal versehen Treffpunkt und Feierstätte im Ort, er ist schon lange nicht mehr. VON THOMAS MEIER
Von Wetter und Verkehr zerzaust

Ob urban oder rural: Hauptsache Kunst

Altheim – Die Kulturszene im Landkreis ist seit dem Wochenende um einen Begriff reicher. „Rural“ ist das Wort, das im Arthaus in Altheim immer wieder zu hören und zu lesen war und sich seither im Kunstbetrieb etablieren dürfte.
Ob urban oder rural: Hauptsache Kunst

Unbekannter schlitzt Pferd die Kehle auf - handelt es sich um einen Serientäter?

Ein Unbekannter hat einem Pferd auf einem Hof bei Münster die Kehle aufgeschlitzt. Handelt es sich um einen Serientäter?
Unbekannter schlitzt Pferd die Kehle auf - handelt es sich um einen Serientäter?

Hunderte feiern am Mäusberg

Ausrufezeichen! Ein solches hat der Sportverein 1919 Münster am Wochenende gleich mehrfach gesetzt. 
Hunderte feiern am Mäusberg

Messe „Tausch! 2019“ im Arthaus Altheim ist eröffnet

Zu einer nicht-kommerziellen Kunstmesse öffnete sich am Donnerstag das Arthaus in Altheim. 
Messe „Tausch! 2019“ im Arthaus Altheim ist eröffnet

Kreisel-Neugestaltung in Münster - Ideenwettbewerb ausgeschrieben

Der Kreisel an der Kreuzung zwischen dem Neubaugebiet  „Am Seerich“ und der Freiwilligen Feuerwehr in Münster gefällt den Anwohnern nicht. Jetzt soll er umgestaltet werden. Hierfür wurde nun ein Ideenwettbewerb gestartet. 
Kreisel-Neugestaltung in Münster - Ideenwettbewerb ausgeschrieben

Roger Rigorth über die „Tausch! 2019“ und den Bürgerkontakt

Zum viertägigen Kunstfestival „Tausch! Contemporary Art Fair 2019 – Kunst in ruralen Räumen“ lädt das Arthaus an der Hauptstraße 2 ein. Eröffnung ist heute um 18 Uhr.
Roger Rigorth über die „Tausch! 2019“ und den Bürgerkontakt

Schultüten im Trend der Zeit: Jede Generation von Erstklässlern hat ihre eigenen Vorlieben

Schultüten gehen mit der Zeit: Jede Generation von Erstklässlern hat ihre eigenen Vorlieben - so auch in Münster und Eppertshausen.
Schultüten im Trend der Zeit: Jede Generation von Erstklässlern hat ihre eigenen Vorlieben

Großer Tag für die Schule auf der Aue

Das derzeit größte und teuerste laufende Schulbau-Projekt des Landkreises Darmstadt-Dieburg ist an einem wichtigen Meilenstein angelangt: Der erste Bauabschnitt an der Schule auf der Aue ist so gut wie abgeschlossen.
Großer Tag für die Schule auf der Aue

Regressansprüche zu Hallenbad prüfen

Das Hallenbad in Münster bleibt wegen gravierender sicherheitsrelevanter Mängel vorübergehend geschlossen.
Regressansprüche zu Hallenbad prüfen

Volksradfahren und Waldfest in einem

„Ankommen, Anmelden, Aufsteigen, Abfahren“ lautete das Motto am Samstag zwischen 16 und 17 Uhr am ehemaligen Güterschuppen des Bahnhofs Münster.
Volksradfahren und Waldfest in einem

C-Liga-Aufsteiger FSV Münster: Bis zu sechs Spieler namens Dogru in der Startelf

2015 scheiterte die Freie Sportvereinigung (FSV) Münster nur knapp am Aufstieg in die Fußball-Kreisoberliga Dieburg/Odenwald. Statt eines neuen Anlaufs stellte der Verein aufgrund eines Exodus’ an Spielern jedoch den Betrieb im Aktivenbereich zur …
C-Liga-Aufsteiger FSV Münster: Bis zu sechs Spieler namens Dogru in der Startelf

Ungewöhnliche Maßnahmen wegen Folgen der Waldbrände an Muna

Die Folgen des Waldbrandes in der Tongrubenschneise bei Breitefeld zwischen dem 30. Juni und 4. Juli beschäftigen die Freiwillige Feuerwehr und die Gemeinde Münster weiterhin intensiv.
Ungewöhnliche Maßnahmen wegen Folgen der Waldbrände an Muna