Münster

Die Besten im Vorlesen an der Münsterer Schule auf der Aue

+
Je eine Urkunde gab es für den Kurs- und den Schulsieg beim Vorlesewettbewerb für Schüler der Aueschule in Münster.

Je eine Urkunde gab es für den Kurs- und den Schulsieg beim Vorlesewettbewerb für Schüler der Aueschule in Münster. Geschichten der "Drei Fragezeichen" stehen besonders hoch im Kurs. 

Münster (ale) - „Am liebsten lese ich Geschichten von den drei Fragezeichen“, sagt Milena Exner (G6 d), nachdem Schulleiterin Sabine Behling-Schmidt (hinten, Mitte) ihr je eine Urkunde für Kurs- und Schulsieg in die Hand gedrückt hat. Außerdem haben im Vorlesen erfolgreich abgeschnitten – Kurssieger Gymnasium: Lorena Stock (G6 a), Uta Jansen (G6 b) und Leandra Müller (G6 c). Kurssieger Förderstufe: Florian Wernecke (F6 a), Maximilian Reinecke (F6 c), Chiara Neiß (F6 a), Daniel Gruber (F6 b) und Dilber Erdogan (F6 b). Als Schulsieger vertreten Milena Exner und Daniel Gruber die Aueschule beim Regio-nalentscheid im März.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare