Tolle Leistungen bei Mathewettbewerb

+
Achte Klasse der Schule auf der Aue mit tollen Leistungen bei Mathewettbewerb dabei.

Münsterer - (ale) Schule auf der Aue gewinnt Mathewettbewerb. Diesen haben die Achtklässler prima hinbekommen, die erfolgreichsten von ihnen wurden am Donnerstag für ihre Leistungen geehrt.

„Die Schüler müssen sich zum Beispiel mit Prozentrechnen, Wahrscheinlichkeitsrechnung und Dreiecken auseinander setzen“, erläutert die Fachsprecherin Mathematik an der Münsterer Schule auf der Aue, Sabine Fengel (hinten, Mitte). Das haben die Achtklässler prima hinbekommen, die erfolgreichsten von ihnen wurden am Donnerstag für ihre Leistungen von Sabine Fengel und Schulleiterin Sabine Behling-Schmidt (hinten rechts) geehrt. Die erste Runde des landesweiten Mathematik-Wettbewerbs haben gewonnen (Gymnasialzweig): Jana Rieger, Till Körner, Valerie Kramer, Dennis Stöckel, Lars Anders, und Florian Kirchen. Für den Realschulzweig: Mustafa Demiragac, Nils Neumann, Tristan Petersen, Michele Weber; die Besten des Hauptschulzweigs waren Tomas Bonifer und Ali Koca. Die zweite Runde des Wettbewerbs findet Anfang März statt.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare